HIV-Test 8 Wochen und 4 Tage danach!

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Jackbauer, 13. April 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jackbauer

    Jackbauer Neues Mitglied

    Hallo ihr lieben,

    Ich war jetzt vor kurzen einen Test machen.
    Ich weiß das ihr mir kein Risiko gegeben habt.
    Aber ich möchte einfach nur sicher gehen.

    Folgende Frage, ist es üblich das ich beim Gesundheitsamt nicht gefragt werde welchen Anlass es dafür gibt? Es wurde nur gefragt wann ich mich einem Risiko ausgesetzt habe.

    Desweiteren hat die Ärztin dort gemeint, dass ich nochmal 4 Wochen später einen Test machen solle. Also volle 12 Wochen danach! Ich war leicht verwirrt, ich fragte was für ein Test denn durchgeführt wird und ihre Antwort war: 3.Generation, entschuldigen Sie, 4.Generation, neuer geht es nicht.

    Ich wurde nicht gefragt was ich denn als Risiko sehe.. Ihr habt ja eins ausgeschlossen und das glaube ich euch auch!

    Wie ist eure Meinung dazu? :?
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Warum sollten die danach fragen.. es geht sie nichts an, und ich bin der festen Überzeugung, dass es die MA des Amtes auch nicht 5 Sekunden interessiert, warum jetzt ausgerechnet DU einenHIV-Test machen willst.

    Und wenn eben nur der Test der 3. Generation vorhanden ist... finde ich ich es gut, dass die Ärztin darauf hingewiesen hat. .. sie hat Recht, der Test der 4. Generation ist teuer, nicht jedes Labor hat den schon zur Verfügung.

    Nochmal... die Frage nach dem Warum Wieso Weshalb ist unzulässig, es geht niemanden etwas an, und mit Verlaub.. ich glaube, die Frau Doktor und auch die Labore hören genug abstruse Geschichten über Risikontakte, echte oder eingebildete, ich kann mir gut vorstellen, dass die überhaupt kein Interesse daran haben, nun DEINE Geschichte auch noch zu hören. Sie mag für Dich unglaublich wichtig sein, das spreche ich überhaupt nicht ab, für die Profis, die damit täglich umgehen, ist es belanglos.
     
  3. Jackbauer

    Jackbauer Neues Mitglied

    Alles klar, vielen Dank dafür!
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Der Infektionsweg wird erst bei einer festgetsellten Infektion abgefragt; zuvor interessiert die Art des Risikos – oder Nicht-Risikos – nicht.
     
  5. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Also doch 4te Generation oder verstehe ich da was falsch?
    du musst in 4 Wochen nicht nochmal einen Test machen.
     
  6. Jackbauer

    Jackbauer Neues Mitglied

    Also ich habe es auch so verstanden das es einer der 4ten Generation sein soll. Naja Freitag hole ich mir mein Ergebnis ab und da werde ich nochmal
    Genauer nachfragen.
     
  7. Jackbauer

    Jackbauer Neues Mitglied

    Ich war heute mein Ergebnis holen,
    Dort stand auf dem Schein

    HIV 1 u. P24 Negativ
    HIV 2 Negativ

    Es ist ja dann der von der 4. Generation gewesen, oder?

    Der Arzt meinte dann das ich in 4 Wochen nochmal testen lassen sollte um es gänzlich ausschließen zu können.
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    ja, da die früheren das p24 fürHIV 1 nicht enthalten
     
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Da ein Labortest mit Antigen (p24) bereits nach 6 Wochen zuverlässige Ergebnisse zeigt, und Du den Test nach 8 Wochen gemacht hast, ist ein weiterer Test nicht notwendig – es sei denn, Du brauchst ihn für Deine eigene Sicherheit.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden