Hiv Teil 2

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von samoa, 24. September 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. samoa

    samoa Neues Mitglied

    Danke vor allem für die schnelle Antwort !
    Was ist aber mit der Scheidenflüsigkeit Aufnahme ?
    Kann man sie unbemerkt in den Mund bekommen ?
    Übrigens die Antworten in diesem Forum aus 2007 oder 2009 sagen , dassHiv durch OV bei der Frau definitiv möglich sind auch durch Vaginalsekret und heute behaupt ihr nur wenn Blut im Spiel ist ????
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Bitte nicht ein neues Thema eröffnen sondern beim alten weiter machen. Ich schliesse das andere Thema.... bitte hier weiter schreiben. Und wenn es mit "Antworten" nicht geht "Zitieren" und alles raus löschen.
    https://www.hiv-symptome.de/forum/hiv--vt8613.html

    Und nochmals: OV ist safe wenn sie nicht deutlich die Regelblutung hat. Bitte einfach Matthias Antwort lesen und verstehen. Du nimmst nie soviel Vaginalsekret beim OV auf, dass es ein Risiko wäre. Und nochmals..... auch 2007 und 2009 war es kein Risiko.
     
  3. samoa

    samoa Neues Mitglied

    Danke !!!!!!!!!!
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Man sollte DAS, was man ergoogelt, halt auch verstehen.
    Beim eindringenden Geschlechtsverkehr kann sich der Mann übers Vaginalsekret infizieren, auch wenns nur schwer möglich ist, aber es ist möglich.
    Beim Oralverkehr ist eine Infektion mit Vaginalsekret nicht möglich, solange keine größere Menge Blut dabei ist.

    1. Vaginalsekret ist nur schwach infektiös, egal wie hoch der Virenload ist
    2. Beim Oralverkehr nimmst Du nur sehr wenig Vaginalsekret auf. Egal wie lange der OV dauert.
    3. Das bischen Vaginalsekret wird durch den Speichel stark verdünnt.
    4. Die Mundschleimhaut ist Keimen gegenüber wesentlich widerstandsfähiger als die anderen Schleimhäute
    Zahnfleischbluten, Aften, etc sind KEINE Eintrittspforten.
     
  5. samoa

    samoa Neues Mitglied

    Danke vor allem für die schnelle Antworten !!!
    Ich mach mir einfach nur Sorgen weil ich wieder mit meiner alten Freundin bin und wir haben ungeschützen Sex schon seit 18 Jahren !
    Wir waren 1 Jahr getrennt und ich hatte ein mal diesen OV mit der Frau die ich gar nicht kannte !!!
    Ich hab schon einHIV Heimtest aus dem Internet gemacht nach 4 Monaten war negativ !
    Mach ich mir zu viele Sorgen ?????
    Soll ich mich noch testen lassen ?

    Danke noch mal !
     
  6. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Was ist denn bitteschön an KEIN RISIKO so schwer zu verstehen?
    Der Heimtest was zwar Quatsch, der ist nicht ohne Grund in Deutschland nicht zugelassen, aber er war ja eh völlig unnötig und nur rausgeworfenes Geld.
     
  7. samoa

    samoa Neues Mitglied

    Hallo !
    Ich weiß, vielleicht bin ich etwas zu vorsichtig aber die Aidshilfe Salzburg behauptet,dass die Infektion mit Vaginalsekret auch möglich ist wenn die Mundschleimhaut nicht intakt ist ! Was heißt das ? Kleine nicht sichtbare Verletzungen im Mund?
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ich gebs auf. Egal wieviele AIDS-Hilfen du jetzt anrufst, wieviel du googelst, Du glaubst ja eh nur das, was Du glauben willst.
    Mach doch einfach einen serioösen Schnelltest, dann hast nach 20 Minuten das negative Ergebnis und vielleicht gibst ja dann Ruhe.
    Mehr gibt es hier einfach nicht mehr zu sagen.
     
  9. samoa

    samoa Neues Mitglied

    Danke für die Antworten !!!!
    Das war nicht böse gemeint !!!!!!
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden