HIV-Symptome nach einer Woche

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Cellworscht, 22. Dezember 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cellworscht

    Cellworscht Neues Mitglied

    Hallo liebe Community ,
    ich habe letzten Freitag Nacht mit einer Risikogruppe ungeschützten GV gehabt. Dieser sollte eigentlich nicht ungeschützt sein , aber angeblich ist das Kondom abgerutscht. Ich habe das ziemlich schnell gemerkt , aber der Partner ist dennoch ungeschützt in mich eingedrungen. Es kam außerdem zu keinem Samenerguss. Ich war auch gestern schon bei der aidshilfe und diese haben mir auch gesagt , die Wahrscheinlichkeit in deinem Fall ist sehr gering. Und ich solle mich doch nicht panisch machen.

    Jedoch habe ich nun seit dem Vorfall Magen und Darm Probleme , sprich Durchfall und einen flauen Magen ( Bauchschmerzen).
    Deswegen war ich auch schon beim Doktor , aber dieser meinte auch , dass das eher psychisch bedingt sein kann.

    Zudem plagt mich seit gestern auch noch ein Ausschlag oder eine Rötung im Gesicht. Es juckt nicht wirklich , aber brennt und ziept mehr oder weniger.
    Natürlich habe ich auch Halsschmerzen und leichte Schluckbeschwerden.
    Dadurch wurde ich natürlich noch viel panischer.

    Mein Kopf reimt sich das natürlich alles zusammen und mein Freund und Helfer Google hat mich damit natürlich auch noch unterstützt.
    Ich habe sehr große Angst vor der Infektion.

    Meine Frage können den so früh solche Symptome mit einer möglichenHIV Infektion zu tun haben ?
    Natürlich weiß ich , dass es eigentlich keine Symptome gibt, aber dennoch ist es mir unwohl , wenn ich das in meinem Kopf durchspule. All diese Symptome nach diesem RK.

    Habt ihr da Erfahrungen oder sonst einen Rat , wie ich mich bishin zum Test beruhigen kann ?

    MFG
    Cellworscht
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Cellworscht,

    mit einer ganzen Risikogruppe Sex gehabt? :)

    Scherz beiseite: Natürlich ist ungeschützer GV (ich nehme an, es war AV?) mit Risiken behaftet - aber die Wahrscheinlichkeit, sich ohne Samenerguss zu infizieren, ist ausgesprochen gering bis so gut wie nicht vorhanden. Zudem müsste der Partner ja auch positiv sein.

    Google ist in diesem Fall immer ein schlechter Ratgeber; Dein Doc hat ganz Recht ... das flaue Gefühl im Magen ist mit Sicherheit Deinen Ängsten geschuldet. Halsschmerzen/Schluckbeschwerden haben eher etwas mit der Witterung zu tun und die Rötung im Gesicht kann viele andere Ursachen haben, z.B. wenn Du Dein Gesicht längere Zeit einem kalten Wind aussetzt.

    Und ... wenn eine Infektion tatsächlich mit Begleiterscheinungen verbunden ist, sind diese nach so kurzem Zeitraum noch nicht bemerkbar.

    Lass die Finger von Google ... und denke positiv (im Sinne dessen, dass Dein Test negativ sein wird).
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Vorsicht! »Normalitäten« gibt es da nicht ... aber ansonsten stimmt alles.
     
  5. Cellworscht

    Cellworscht Neues Mitglied

    Vielen Dank für den Mutzuspruch.
    Und ja genau es war AV. Ich gebe euch ja recht , dass das auch alles psychosomatisch sein kann. Zudem ich ein sehr sensibler Mensch bin , was das anbelangt.

    Darf ich nochmal hier nach euren Erfahrungen mit der Wartezeit fragen. Wie habt ihr euch so gut beruhigen können und was hat euch davon abgehalten psychisch durch zu drehen ?

    Jaa stimmt Hoffnung sollte genug da sein in der Weihnachtszeit.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Gast

  7. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Und das mit den ganzen Symptomen könnt ihr fix wieder vergessen, das hat keinerlei bedeutung.
     
  8. Cellworscht

    Cellworscht Neues Mitglied

    ich muss mich eben parodisieren. schaut so aus als hätte ich mich heute wegen zwei dicken pickeln hinten am hals wahnsinnig gemacht.
    ich selbst konnte sie nicht sehen und musste warten bis jemand zu Hause war. letztendlich habe ich mich dann mit 5 Spiegeln vergewissert , dass es handelsübliche pickel sind. hoffe ich doch mal
     
  9. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Gibts die auch zu kaufen :D

    Hiv macht keine Pickel. Und auch keinen Auschlag . Alles käse
     
  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Was ist das denn???
     
  11. Cellworscht

    Cellworscht Neues Mitglied

    ich glaube sich selbst ins lächerliche ziehen :D von parodie.
    vielleicht nicht die beste einstellung , aber irgendwie hilft es mir die angst zu verdrängen. bin jetzt auch auf musik umgestiegen , fröhliche und schnelle musik zum mitsingen entspannt auch ein wenig.
     
  12. Cellworscht

    Cellworscht Neues Mitglied

    Weihnachten hat irgendwie keinen guten Einfluss auf meine Psyche.
    Jetzt habe ich plötzlich auch noch eine Rötung und ein Juckgefühl auf der Eichel. Manno Mann, ist das hart!
    Kennt ihr das . wenn die Nacht und der Morgen danach der Horror ist . Bei mir ist das nämlich so die vergangene Woche.
    Abends kommt immer plötzlich ein neues "Symptom" dazu und am nächsten Morgen ist es weg , aber ein neues kommt.

    Dann lag ich gestern im Bett und brüllte mich selbst nur noch an ,
    "Negativ", "Negativ" , "Negativ". Das undgefähr tausend mal.
    Vorhin habe ich mir doch tatsächlich ein Lernprogramm für Optimismus durchgelesen. Hat nicht wirklich was gebracht :/

    Frohe Weihnachten wünsche ich euch.
     
  13. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Frohe Weihnachten dir noch.

    Und ja, ich kenn diese Nächte. Ja, ich kenne das, ein Symptom nach dem anderen. Ja, sogar im Moment habe ich Rötungen und Risse an den Händen (wohl wegen der Heizungsluft). Und auch ich konnte Nächtelang nicht einschlafen, habe gezittert, und habe wie ein Mantra "negativ" beschworen. Aber ich habe es hinter mir und bin tatstächlich negativ (und habe auch sonst keine Krankheit/Stoffwechselstörung). Und du bist höchstwahrscheinlich auch negativ.

    Ein frohes Fest dir! :p
     
  14. Cellworscht

    Cellworscht Neues Mitglied

    Langsam habe ich die Hoffnung aufgegeben negativ zu sein. Ich habe alle möglichen Symptome die man nur haben kann.

    -Ausschlag auf der Eichel
    -Gelenkschmerzen
    -Halsschmerzen
    -Kopfschmerzen
    -Abgeschlagenheit
    -Durchfall

    Das alles 8 Tage nach dem RK, das kann doch kein Zufall sein ?
    Ich meine was hat denn Durchfall mit einer Erkältung zu tun, oder ein Ausschlag ?

    Ich bin nur noch am wahnsinnig werden, wie soll das nur weitergehen.
    Ich muss noch meine ganze Ausbildung machen , habe noch nichts erreicht im Leben und muss so eine Last tragen.
    Das schlimmste, man hat sich sein Leben wegen einem Abend , wegen einer Nacht , die Scheiße und alles war, zerstört.
     
  15. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Lieber Cellworscht,

    auch wenn Du es nicht gerne hörst: Es gibt keine Symptome, die ausschließlich aufHIV hinweisen ... insofern kannst Du alles haben, was der liebe Gott erfunden hat, aber bist negativ. Das meiste davon hat psychosomatische Gründe: Du redest Dir ein, etwas zu haben, was Du im Internet gelesen hast ... und aus Angst davor, es auch zu haben, entdeckst Du plötzlich alles, was Du gelesen hast, auch an Dir. Und glaube mir: Man kann sich Krankheiten auch einreden. Und je mehr Du Dir das einredest, umso mehr entwickelst Du auch gefühlt die Anzeichen dafür.

    Andersherum gefragt: Was hat Durchfall mit HIV zu tun? Wieviele andere Möglichkeiten gibt es? Was haben Gelenk- und Halsschmerzen mit HIV zu tun? Wieviele andere Möglichkeiten gibt es? Usw usf.

    Stell' Dir nicht nur die Fragen, die für Dich auf HIV deuten - sondern stelle genauso ehrlich auch mal die Gegenfragen! Wenn Du nicht bald mit googlen aufhörst, wirst Du es noch bereuen ... denn dann holst Du Dir ein negatives Testergebnis ab und akzeptierst es nicht und ... schwupps ... steckst Du in einer Spirale, an deren Ende eine Phobie steht.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Gast

  17. Anonymous

    Anonymous Gast

  18. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dass man sich Gedanken macht, ist doch normal ... aber das Dauerbrennen kommt eher vom vielen googlen ...
     
  19. Anonymous

    Anonymous Gast

  20. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Besser is' das! :)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden