HIV Schnelltest in Deutschland

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von [User gel, 25. Februar 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ich habe folgende frage speziell an Alexandra , da Sie im Labor arbeitet und sich mit den schnelltests auskennt und der sensivität.

    Ist einHIV Schnelltest als sicher anzusehen in den Gesunheitsämtern Deutschlands 12 wochen nach vermeintlichem RK.

    Zudem werden die Tests von geschultem, jahren lang dort arbeitendem personal durchgeführt.

    Weisen die Schnelltests in den Gesundheitsämtern die selbe sensitivität wie die normalen Labortests.

    Es ist mir bewusst das durch falsche verwendung von hometests falsch positiv oer falsch negative ergebnisse entstehen können und davon abgeraten wird, wie ist es mit den schnelltests speziell in Dortmund, Gelsenkirchen und Bochum.Die Drei Städte würden mich interessieren.
    Also ich meine die Gesundheitsämter dort verwenden die dortigen Gesundheitsämter sehr gute schnelltests mit einer sehr starken sensivität das falsch negative testergebnisse 12 wochen nach vermeintlichem RK ausgeschlossen werden können.


    Es ist ein wenig viel text aber ich habe versucht meine fragen konkret und gut zu formulieren.
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Die Frage darf ich Dir auch beantworten:

    Schnelltests nach 12 Wochen sind definitiv sicher und weisen dieselbe Sensivität hinsichtlich der Antikörpersuche auf. Lediglich das Antigen p24 vermögen sie nicht zu erkennen ... aber das ist nach 12 Wochen auch unerheblich.

    Die neuesten Leitlinien hinsichtlich des diagnostischen Fensters machen wegen des fehlenden Antigen-Erkennung des Schnelltests den Unterschied gegenüber dem Labortest, dass es für Schnelltests nach wie vor keine Verkürzung der üblichen Fristen gibt. Antikörper können im Regelfall aber schon nach 8 Wochen festgestellt werden ... nach 12 Wochen ist ein Test sicher. Auch – und gerade ein Schnelltest.
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich hab keine Ahnung wer welche Tests verwendet in den genannten Städten und Gesundheitsämtern. Ein Labortest ist natürlich schon empfindlicher als ein Schnelltest - aber auch eher mal falsch-pos. Allerdings sind alle Schnell- und Labortests geprüft und zugelassen.


    Ich weiss allerdings nicht was Du mit der Frage erreichen möchtest.
     
  4. [User gel

    [User gel Poweruser

    schnelltest

    ja ich wollte wissen ob ich noch weitere tests benötige deswegen.

    Ich weiß zB nicht mal ob meinHIV Test im gesundheitsamt auch wirklich gemacht wurde.

    ich kann es euch mal detailliert erklären ich bin 12 wochen nach RK zum gesundheitsamt gefahren.

    Mir wurde in den Finger gepikst, sie hat ein wenig leicht gedrückt um blut rauszu kriegen, sie hatte irgendwas in der hand das aussah wie ein strohhalm kann mich auch geiirt haben.

    Der Grund warum ich nicht glaube weil ich keinen zettel mit einer numer bekommen habe, ich glaube das man dies gibt nach dem piksen.

    als mir gesagt wurde das ich nach 30 minuten kommen soll, saßen draußen auch keine leute rumm.

    Also stellet euch das gesundheitsamt wo ich war so vor dort gibt es 5-10 stühle draußen vorm eingang.

    mann kann dort warten vorm aidsraum, dort stand aidsraum an der tür.

    als ich nach exaxkt 30 minuten dort war, waren dort auch keine menschen, einfach garkeiner nur ich war dort.ich bin dort reingegangen und habe ein negativ kassiert.

    irgendwann habe ich per telefon sie angerufen und sie hat gesagt das wenn du positiv wärst hätten wir erneut blutabgenommen.
    Zudem hat sie gesagt das es an dem tag als ich dort war garkein reaktives ergebniss gab.

    was denkt ihr kuriose geschichte oder ?

    Ich denke das der test gemacht wurde, wer piekst einem schon ohne grund und sagt ihm später das er negativ ist und sich keine sorgen machen soll.
    wenn was wäre hätte man weiter untersucht im labor.

    das mit dem zetttel mit der nummer hat mich irritiert, vllt hat sie mir die nummer gegeben und ich kann mich nicht mehr erinnern oder sie wollte den test einfach nicht machen und die ärztin hat einen auf ich habe den test getan und hat einfach gesagt das ich negativ bin.

    Nun zum anderen Thema
    Alexandra meine Liebe eine frage würdest du den schnelltest in den deutschen gesundheitsämtern eine sensivität von 99.5 prozent geben wenn man den test nach 12 wochen machen lässt oder eher niedriger?

    Du hast gesagt das die tests ja zugelassen sind also müssen die ja eine hohe sicherheit mit sich bringen.Ich denke keiner möchte mit der gesundheit von den menschen spielen, daher denke ich das diese tests in den gesundheitsämtern sicher sind.


    mir wurde gesagt das er genauso sicher wie ein labortest ist heutzutage.
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Re: schnelltest

    Natürlich wurde der gemacht. Eine solche Aussage macht mich fassungslos ...

    So macht man das.

    Da ja nichts los war, wie Du schreibst, sehe ich hier kein Problem.

    So sieht es da aus.

    Wie »war keiner da«. Lag der Zettel auf dem Boden?

    Das ist völlig richtig.

    Nein. Nur von Dir dramatisiert.

    Das ist die größte Unverschämtheit, die ich bislang gelesen habe!

    Hast Du meine ausführliche Antwort zu diesem Thema oben gelesen? Oder vertraust Du mir nicht?

    Was die Antikörper betrifft, zu Recht. nach 12 Wochen sowieso.
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ok, ich verschiebs mal wieder......

    Ne, aber denk mal über nen Therapeuten nach.
     
  7. [User gel

    [User gel Poweruser

    schnelltest

    Nein, Nein Matthias du hast mich falsch verstanden, mir wurde blutabgenommen vom Finger mit einem pikser.

    30 Minuten habe ich mich draußen aufgehalten anschließend bin ich wieder in den Warteraum gegangen und habe gewartet.Sie hatte mich reingebeten, sie können nun reinkommen hatte sie gesagt.
    Zudem ich war mit meiner Mutter da, da ich alles mit meiner Mutter besprechen kann..Die Frau im Gesundheitsamt hatte mir ins gewissen geredet und nur gesagt das sie noch jung sind und das das leben noch viele schöne sachen zu bieten hat alsHIV.
    Vergessen Sie´s hatte Sie gesagt Sie sind eindeutig negativ zu mir.
    Aber ich hoffe , dass sie mir nicht die Ergebnisse von einem anderen gesagt hat.
    Zudem sie gesagt das es an dem tag überhaupt kein reaktives Ergebnis vorgekommen ist.Wie können die sich soleicht daran erinnern, notieren die sich alles für jeden tag.
    ich hatte ihnen die drei Anfangszahlen von meiner Postleitzahl gegeben , vielleicht wussten sie genau deswegen wessen Ergebnis vorlag.

    Ich habe sie auch per mail angeschrieben gehabt die Frau die von mir Blut aus dem Finger abgenommen hat.
    Was würdet Ihr aus diesen Mails ableiten ist es glaubwürdig das sie sagt sich an mich zu erinnern, die erst mail habe ich 12 tage nach dem schnelltest an siegeschickt und den zweiten zwei Monate später.



    Schreiben entfernt durch Mod. Alexandra
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Re: schnelltest

    Nein, das habe ich garantiert nicht. Deine Unterstellungen sind unerträglich.

    Aber noch unerträglicher ist, dass Du von allen Seiten hörst, dass Du negativ bist, dass Du einen negativen Test vorliegen hast, aber immer noch händeringend positiv sein willst und im Zweifelsfalle lieber andere Leute beschuldigst, ihre Arbeit nicht richtig zu machen

    Wo steckt Dein tatsächliches Problem? Wovon willst Du ablenken?
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Re: schnelltest

    Kostas.... an das Schreiben erinnere ich mich... stand schon mal im Forum. Auch hier muss ich es wieder editieren da man keine Schreiben einfach so veröffentlicht. Wie ich Dir schon sagt, ich erkenne an Deiner Identität die Du im Forum hinterlässt unter welchen Namen Du hier schon aktiv warst. Such Dir nen Therapeuten.

    Zudem mach ich das Thema zu. Es ist alles gesagt worden.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden