HIV Risiko

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Alexxx33, 5. August 2021.

  1. Alexxx33

    Alexxx33 Neues Mitglied

    Hallo guten Abend ,
    Ich bin neu in der community und freue mich über netten Antworten,

    Ich habe einen geschützten ( mit kondom) Vaginal Geschlechtsverkher mit einer Prostituierte aber hatte mehrere kleine Rasierwunden im Antimbereich gehabt und weiß nicht genau ob Vaginal Flüssigkeit meine Wunden berührt hat, die wunden waren relativ klein und nebeneinander die haben kurz geblutet während duschen und danach garnicht mehr geblutet, nach dem Sex habe ich direkt die Hände gewaschen und geduscht,ich hatte nur Rötung da wo die wunden sind, nach 22 tagen nach dem Kontakt habe ich mehrer symptomen gehabt , Fieber, Schüttelfrost, Appetitverlust, Übelkeit, Durst, Schluckbeschwerden, Milzvergrößung allgemeine starke abgeschlagenheit 4 tage lange, Letze 2 tage fieber und nachtschweiß und dann habe eine Woche bis 10 tagen starke Übelkeit nach dem Essen und Verdauungsstörung, ich habe mich auch genau 28 tage nach dem Kontakt mit dem Kombitest ( Antikörper_ p24 ) testen lassen, der Test war negativ, nach 8 Wochen mit dem selbsttest und nach 11 Wochen wieder mit dem selbsttest und nach 13 Wochen mit dem schnelltest und labortest beim Gesundheitsamt waren auch alle negativ, die Frage ob es reicht die Infektion auszuschließen, ich rauche auch viel kann das sein dass Raucher verzögert Antikörper gegenHIV bilden?

    Mit freundlichen Grüßen.
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Dann gab es auch keinHIV-Risiko.. fertig aus.

    Es gibt keine spezifischen HIV-Symptome.

    Etwas anderes war auch nicht möglich.. da es ja kein HIV-Risiko gab.. unnütze Geld - und Ressourcenverschwendung !


    Und mal wieder einer der Kandidaten, bei denen ich mich echt frage.. was soll der ganze Budenzauber und dies Theater um ein NICHT-HIV-RISIKO.... sich bewußt mehreren tausend , erwiesen krebserregenden, Giftstoffen aussetzen, Geschmack und Geruch verlieren, Mundgeruch, gelbe Zähne riskieren und jede Menge Kohle verbrennen.. aber Angst haben vor HIV...hör auf zu rauchen, dann geht es Dir auch besser !
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2021
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo @Alexxx33 ... bevor ich mich intensiver mit Deinem Text befasse: Wer hat die Milzvergrößerung diagnostiziert?
     
  4. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ich rate mal ins Blaue hinein.. bestimmt Dr Google :D
     
  5. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Seh ich das richtig? Du hast 4 negative Tests, nie ein Risiko gehabt, und glaubst immer nochHIV zu haben??1?11?? o_O
    Armer junger Bursche... :eek:
     
    AlexandraT und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  6. Alexxx33

    Alexxx33 Neues Mitglied

    Hallo guten Abend @matthias
    Durch Untersuchung im Krankenhaus weil die Symptome relativ stark waren und mir ging es schlecht nach einem Tag bin ich ins Krankenhaus gegangen und habe mich da untersuchen lassen.
     
  7. Alexxx33

    Alexxx33 Neues Mitglied

  8. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    MitHIV hat das aber trotzdem nichts zu tun.. es gab kein HIV-Risiko und Du hast 4 !!! negative Tests
     
    matthias gefällt das.
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Guten Abend. Hat man im Krankenhaus einen Bezug zuHIV hergestellt?
     
  10. Alexxx33

    Alexxx33 Neues Mitglied

    @matthias im krankenhaus hat man nur zu einer viral Infekt hergestellt aber ich habe im Krankenhaus nichts über meinen sexuellen Kontakt erzählt
     
  11. Alexxx33

    Alexxx33 Neues Mitglied

    Ja aber bei vielen Leuten dauert es länger positiv zu werden
    So wie ich gelesen habe bei manchen kann bis ein Jahr dauern
    Der letzte Test war nach 3 Monaten nach dem Kontakt
     
  12. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du gehst aus Angst vorHIV-Symptomen ins Krankenhaus, aber sagst nichts über Deine Befürchtungen? Herzlichen Glückwunsch – so etwas muss man auch erst mal schaffen. Und vor allem: Wieso glaubst Du, dass Du im Internet mehr oder bessere Auskünfte als im Krankenhaus bekommst?
    Hä? Was für ein Unsinn ist das denn? In welchem Comic hast Du das denn gelesen?
     
    devil_w gefällt das.
  13. Alexxx33

    Alexxx33 Neues Mitglied

    Ich hatte eigentlich da noch keine angst weil ich dachte dass es was anderes sein könnte aber da wo im Krankenhaus einen viralen Infekt festgestellt würde, ging es los mit diesen Gedanken
     
  14. Alexxx33

    Alexxx33 Neues Mitglied

    Im googel weiss leider nicht genau, und habe sogar Erfahrungsberichte gelesen von Leuten wo erst nach 6 Monaten positiv getestet worden
     
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hast Du auch mal geschaut in welchem Jahr dies war? Die Testgeneration 1 oder 2 vielleicht….und bei Berufsunfällen wegen der Versicherung testet man nach 6 Monaten nochmals….aber nur um das Dossier zu schliessen. Oder es waren Leute die wegen Drogenkonsum oder Medikamenten zu denen gehören, bei denen die Antikörperbildung ein wenig länger dauert. Zu diesen Ausnahmen gehörst Du aber nicht.
     
  16. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es gibt ja auch nur HI-Viren auf der Welt ... :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    AlexandraT und devil_w gefällt das.
  17. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn ein Labortest nach 6 Wochen sicher eine Infektion ausschließen kann, lassen sich tatsächliche Infektionen oft schon früher feststellen.

    Warum muss es immer das neueste Handy sein ... aber ansonsten vertraut man dem Fortschritt nicht? :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
  18. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Willst Du damit etwa sagen ...es gibt noch andere Viren ...??:eek::eek::eek::eek::eek:
     
    AlexandraT gefällt das.
  19. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja... man hat vereinzelt in dieser Welt schon welche gesehen..... selten... aber soll vorkommen.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  20. Alexxx33

    Alexxx33 Neues Mitglied

    Ich habe nach dem RK ein Monat Haarwuchs mittel angewendet ( Minoxidil ) das würde damals als Blutdruck Medikament hergestellt, könnte dieses Mittel zu diesen Medikamente gehören?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden