HIV Risiko OV

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Paddi, 14. August 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Paddi

    Paddi Neues Mitglied

    hi..

    ich habe einem fremden einen geblasen..

    Eer lag auf meinen bett und ich habe sein penis steif gemacht mit der hand dann habe ich sein penis kurz in den mund genommen und dann hat er das kondom übergezogen und ich habe ihm richtig einen geblasen.

    Dann hatten wir sex, bei dem sex war ich der passive partner..
    er hatte ein kondom über den penis. Und ich habe auch immer malwieder geprüft ob das kondom auch über den penis war, später als er weg war habe ich sein kondom auch mal mit wasser gefüllt.. und es war dicht das kondom, also war da auch nichts gerissen.

    meine frage dazu: bei dem ov wo ich sein penis kurz in den mund genommen habe bestand dort ein risiko allgemein? oder bzgl. lusttropfen?
    und wie ist es wenn blut im spiel gewesen waere..?? wie groß müsste die menge sein?
    Mir ist aufgefallen das er an den harnröhreneingang etwas dunkles hatte sah aus wie eine kruste..

    Oder besteht nur ein risiko wenn er in meinen mund abspritzt und wenn er eine sichtbar große blutende wunde am penis hat d.h. sein penis müsste voller blut sein?

    hilfe? hatte ich ein risiko?

    LG
    Paddi
     
  2. Revilo

    Revilo Mitglied

    Wobei?? :wink: Alles ist gut!

    Ja, hattest Du ... als Du gestern vielleicht einkaufen gegangen bist hätte Dich ein Auto anfahren können, oder vielleicht wärst Du in einen Hundehaufen getreten ...

    Risiken bestehen immer und überall ...

    Spaß beiseite, die Thematik ist ernst aber auch etwas unaufgeregt zu sehen.

    Nein, aus meiner Sicht hattest Du keinHIV-Risiko. Um Eines zu haben müßte Dein Sexpartner doch überhaupt erst selbst HIV+ und unbehandelt sein.

    Der Lusttropfen gilt als nicht infektiös und der von Dir beschriebene Kontakt war sehr sehr kurz.

    Entspann Dich ... mach immer schön weiter mit Kondom und Alles bleibt gut.
    Liebe Grüße zurück ... Revilo
     
  3. Paddi

    Paddi Neues Mitglied

    Danke @ Revilo.. :)


    Gibt es zu meinen Text noch mehr meinungen? Auch bzgl. schwarzem fleck an seinem Harnröhrenausgang?

    Und was passieren muss bzw. was gegeben sein muss das man sich bbeim ov über blut infizieren kann??


    Ahhh hab schiss :(((
     
  4. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo Paddi,

    also, es war absolut kein Risiko. Was der schwarze Fleck ist, das kann Dir hier keiner beantworten. Damit gehste ma zum Urologen, der wird Dir das eher sagen können.HIV haste jedenfalls keines.

    Solltest Du auch haben, aber in einem anderen Sinn. Du steigerst Dich hier gut in was rein, was nicht sein kann.

    Hier muss ne Menge Blut vorhanden sein, aber wenn Du im Mund bluten würdest, hättest Du mit Sicherheit keine Lust auf OV. 8)

    Also beruhige dich mal wieder.

    Nen liebe Gruß
    Chris
     
  5. Paddi

    Paddi Neues Mitglied

    Hallo,

    irgentwie hat ChrisLDK das falsch verstanden.

    ich habe sein penis in den Mund genommen.. und ER hatte dieses schwarz/braune an seinem Harnröhrenausgang/eingang...

    nochmals mein text..

    hi..

    ich habe einem fremden einen geblasen..

    Eer lag auf meinen bett und ich habe sein penis steif gemacht mit der hand dann habe ich sein penis kurz in den mund genommen und dann hat er das kondom übergezogen und ich habe ihm richtig einen geblasen.

    Dann hatten wir sex, bei dem sex war ich der passive partner..
    er hatte ein kondom über den penis. Und ich habe auch immer malwieder geprüft ob das kondom auch über den penis war, später als er weg war habe ich sein kondom auch mal mit wasser gefüllt.. und es war dicht das kondom, also war da auch nichts gerissen.

    meine frage dazu: bei dem ov wo ich sein penis kurz in den mund genommen habe bestand dort ein risiko allgemein? oder bzgl. lusttropfen?

    Und wie ist es wenn blut im spiel gewesen waere..?? wie groß müsste die menge sein? Alles voller Blut? Eine große blutende wunde?

    Mir ist aufgefallen das er an den harnröhreneingang etwas braun/schwarzes hatte sah aus wie eine kruste..??? HILFE!!

    Oder besteht nur ein risiko wenn er in meinen mund abspritzt und wenn er eine sichtbar große blutende wunde am penis hat d.h. sein penis müsste voller blut sein?

    hilfe? hatte ich ein risiko?

    LG
    Paddi
     
  6. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Guten Morgen ...

    Ok, falsch verstanden :)

    Allerdings ändert das nichts an der Tatsache, das kein Risiko vorhanden gewesen ist.
     
  7. Paddi

    Paddi Neues Mitglied

    Hi guten morgen! :)

    Und was sagt ihr zu meinen fragen?

    Bzgl Blut an seinem Penis? Oder was das schwarz/braune war?
    Wieviel Blut müsste an seinem Penis sein? Große stark blutende Wunde?
    Würde mir die auffallen wenn es Blut wäre?

    Lusttropfen ? Reicht dieser zur Übertragung vonHIV?
    Oder besteht nur ein Risiko wenn er in meinen Mund ejakulieren würde?

    Dann zum av Verkehr wo ich der passive Partner war er hat ja nachdem ich sein Penis kurz ohne Kondom in den Mund genommen habe dann das Kondom übergezogen und wir hatten Sex!
    Das Kondom habe ich auch spaeter mit Wasser gefuellt um zu sehen ob es dicht war, es war auch dich! Wartend des Sex habe ivh auch immer geprueft ob es über seinem Penis war! Wir haben auch fettfreies gleitgel benutzt direkt aus der Drogerie wo auch dir Kondome rumhaengen! :p

    Meine groessten Angst besteht jetzt darin, wir mein Risiko aussieht als ich sein Penis kurz in den Lund genommen habe als er noch kein Kondom uebef den Penis hatte und ich dann später dieses schwarz/braune an seinem harnroehreneingang bzw. Ausgang entdeckt habe! Was dies wohl war?!! :( aber wenn es Blut gewesen waere hätte ich es doch bemerkt!?? Und dann müsste es eine große stark blutende wundf gewesen sein oder?

    Danke lg paddi
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hier ist doch die Antwort.....
     
  9. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo Paddi,

    lese doch einfach mal die Antworten. Es war kein Risiko vorhanden und

    bitte höre auf, Dir ein Risiko einzureden, wo kein Risiko vorhanden gewesen ist!!!
     
  10. Paddi

    Paddi Neues Mitglied

    Hallo Nochmal,

    ich komme einfach von den gedanken nicht los, dass da irgendwas war!

    Ich meine ich hatte ja seinen Penis nur kurz in meinem Mund ohne Kondom.

    Aber da ich später etwas Schwarz/Braunes an seiner Eichel entdeckt habe beunruhigt mich. Was ist wenn es blut war?

    Wann besteht dabei ein Risiko?

    Wenn er in meinen mund ejakulieren würde weiß ich das ein Risiko besteht.

    Aber was ist wenn es eine Wunde an seinem Penis war die geblutet hat?

    Müsste es dann eine Stark blutende wunde gewesen sein?

    Anderseitz müsste er ja dann auch Blutspuren an seinem Penis gehabt haben..oder ich an meine HAnd als ich Ihm einen runtergeholt habe oder später nach dem AV mit Kondom, müsste ja auch dann im KOndom blut gewesen sein bzw. spuren. Das war ja nicht der fall den als er weg war habe ich sein kondom genommen und geprüft ob es ganz war und dies war der fall, da waere mir ja aufgefallen wenn blut im Kondom gewesen waere.

    Es Muss einfach plausibel für mich sein das da nichts war.. :(

    Es ist echt komisch.. ich mache mir sorgen.. und denke drüber nach..

    Brauche Rat!

    Danke

    LG
    Paddi
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Bitte lesen und verstehen....
     
  12. Paddi

    Paddi Neues Mitglied

    ich verstehe es aber nicht??
     
  13. Paddi

    Paddi Neues Mitglied

    er schreibt etwas von wenn ich im mund bluten würde??

    Darum ging es nicht es ging darum wenn er bluten würde am Penis? wieviel muss vorhanden sein? was mus gegeben sein?
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Lass es mal gut sein... Du würdest niemals mit jemandem Sex haben der am Penis blutet. Zudem würde auch die Virenmenge im Blut eine entscheidende Rolle spielen.

    Es war kein Risiko... kapier das mal endlich. :roll:
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden