HIV - Panik wegen extremer Medienpräsenz?

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Anonymous, 24. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

    HIV - Panik wegen extremer Medienpr
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es kommt auf die Medien an.

    Ich kann mich allerdings nicht entsinnen, in irgendeiner Zeitung - und sei es noch so ein Revolverblatt - gelesen zu haben, dass man sich durch gemeinsam gerauchte Zigaretten oder eine geteilte Flasche Bier mitHIV infiziert.

    Ich persönlich halte die Medienpräsenz noch für viel zu gering, sonst gäbe es solche Uralt-und-immer-noch-falsch-Geschichten schon lange nicht mehr.

    Ich kann Dir nur empfehlen, das Factsheet (Download am Kopf der Seite) oder ein Buch zum Thema (siehe z.B. meine Signatur) zu lesen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden