HIV oder andere Geschlechtskrankheiten durch auf Blut drauf sitzen?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von AngstvollHase, 24. Dezember 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AngstvollHase

    AngstvollHase Neues Mitglied

    Hi,
    ich hätte eine Frage und zwar saß ich aus Spaß so auf dem Schoß von meinem Freund während er lag und wir haben halt rumgealbert. Ca.15 min. lang.

    Als ich von ihm aufstand bemerkte ich, dass Blut an seiner Jeans oben beim Knopf ist. Natürlich dachte ich hätte vielleicht meine Tage bekommen aber von mir war das Blut nicht. Es stamm von ihm. Die Größe des Blutfleckes war ca. eine Daumenbreite und auch komischerweise hatte er 2 oder 3 Spritzer Blut auf seiner Jeans, im Bereich des Oberschenkels. Ich saß genau auf diesen großen Blutfleck. Zudem hatte er paar Tröpfchen Blut auf seiner Boxershorts und sein Reißverschluss war auf :/

    Meine Frage ist nun, wenn er Frisch geblutet hat als ich auf ihm drauf saß, ich mich mitHIV oder anderen Geschlechtskrankheiten anstecken könnte. Da ich mich ja direkt auf das Blut hingesetzt habe eine Weile. Und über die Vagina wird das Blut ja auch aufgenommen. Oder ist es unmöglich sich so Anzustecken, da ich auch eine Jeans anhatte. Und somit das infizierte Blut nicht mehr durch mich dringen kann.
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Die grundsätzliche Frage ist doch.. ist er dennHIV+ bzw hat er denn andere STI ?
     
  3. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Nein, die Krankheitserreger dringen nicht durch so viele Lagen Stoff.
    HIV wird nur bei ungeschütztem Geschlechtsverkehr oder bei gemeinsamen, intravenösen Spritzengebrauch übertragen.
     
    AngstvollHase gefällt das.
  4. AngstvollHase

    AngstvollHase Neues Mitglied

    Also so pauschal kann ich das nicht sagen, aber vor mir hatte er mit vielen anderen GV darunter auch Prostituierte ( nicht das alle Prostituiere HIV haben) deswegen meine Sorge. Ich selbst bin noch Jf, deswegen auch vlt. meine Angst. Die Situation hat mich einfach überfordert und jetzt hab ich Angst.
    Wäre den so eine Infektion möglich? Ich habe meine Unterwäsche kontrolliert und keine Blutflecke darauf mit dem Bloßen Auge erkannt. Aber die Untwerwäsche bleibt ja auch nicht immer da wo sie sein soll. Könnte von Jeans zu Jeans dieses Blut übertragen werden und in die Vagina gelangen
     
  5. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Hmmm... dann solltest ihr vielleicht mal miteinander reden.

    Eine Infektion ist auf diesem Wege unmöglich.
     
    AngstvollHase gefällt das.
  6. AngstvollHase

    AngstvollHase Neues Mitglied

    Ohh dann bin ich erleichtert, hatte so Angst. Das ist das beste Weihnachtsgeschenk, endlich in Ruhe schlafen zu können
     
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Dann solltest Du Dich dringend informieren *(und vielleicht über einen gemeinsamenHIV-Test nachdenken) bevor es richtig zur Sache geht, sonst wird die Angst jeden Spaß am Leben und am Sex verderben, und das will ja keiner.

    * auch wenn Du keinen brauchst
     
    AngstvollHase gefällt das.
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Diese Frage hatte ich Dir doch schon beantwortet
    Leitfaden lesen und daraus lernen. Und bevor ihr das erste mal ungeschützten Geschlechtsverkehr habt, geht einfach zum gemeinsamenHIV-Test.
     
    AngstvollHase gefällt das.
  9. Bokert

    Bokert Mitglied

    Unmöglich sich auf diese Art und Weise zu infizieren.
     
    AngstvollHase gefällt das.
  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein.HIV ist kein »Wanderpokal«. Da muss man wegen ein paar Tropfen Blut keine Angst haben. Übrigens: Nicht das Blut überträgt HIV, sondern HI-Viren, die sich eventuell im Blut befinden. Und die mögen es nicht, wenn sie mit dem Sauerstoff aus der Luft in Kontakt kommen.*

    Zur Information: Eine Infektion kann nur tief im Körper stattfinden – entweder durch ungeschützten Sex (vaginal oder anal) mit Spermabeteiligung … oder durch intravenösen Drogengebrauch bei gemeinsamer Spritzenbenutzung. Andere reale und tatsächliche Übertragungswege gibt es nicht.

    ' Stell Dir mal vor, es wäre frisches Sperma gewesen und Du hättest nackt auf ihm gesessen. Die Wahrscheinlichkeit, auf diese Weise schwanger zu werden, ist zwar ebenfalls sehr gering – aber sie wäre nicht unmöglich. Und schwanger wird man viel einfacher als HIV-positiv … ;)
     
    nunu und AngstvollHase gefällt das.
  11. AngstvollHase

    AngstvollHase Neues Mitglied

    Danke euch allen für die Hilfreichen Antworten, bin jetzt berruhigt :)
    Allerdings schwirren in meinem Kopf noch Fragen, wie was wenn das Blut durch die Jeans an mein Geschlecht gekommen ist, also dran gerieben wurde. Aber Devil_V hat ja auch schon gesagt, dass das HI-Virus bzw. Krankheitserreger (Blut) nicht durch so viele Lagen Stoff dringen kann. Das bringt mich wieder auf den Boden der Tatsachen.
     
  12. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    So bekommt man im Übrigens NICHTS... mit was wäre wenn steckt sich keiner mit nichts an.

    Selbst wenn die Jeans blutgetränkt gewesen wäre... ist eineHIV-Infektion über eine Hose nicht möglich.
     
  13. AngstvollHase

    AngstvollHase Neues Mitglied

    Ich hätte noch eine Frage, weil mir jetzt was komisches aufgefallen ist und zwar hab ich seit 4 Tagen eine Aphethe an meinem Zahnfleisch und dieses direkt nach der Blut Sache mit meinem Freund. Ich hab gegoogelt das dies ein Hinweis auf eineHIV Infektion oder Syphilis sein könnte.
    Jetzt hab ich voll die Panik bekommen! :(
    (Laut dem Leitfaden gibt es aber keine HIV Symptome und ich weiß man soll Dr. Google nicht fragen und immer vertrauen)
    Und durch Küssen soll ja auch nichts übertragen werden, aber er hatte an seiner Lippe ein wenig geblutet und ich hatte auch aufgekratzte Lippen und eine kleine Verletzung am Zahnfleisch, wo blöderweise jetzt eine Aphethe ist.
    Bestand ein Risiko? Soll ich eine Test mache nach 6 Wochen oder wäre das überflüssig?
     
  14. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja, für EBV, Corona, Karies, Herpes....
     
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dann lass einfach mal das mit dem googeln.

    Aphten sind Aphten und mehr nicht.... Ende.
     
  16. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Jetzt musst Du Dich nur noch entscheiden, welchem dieser verflixten Internets Du Glauben schenken möchtest:
    • Dem, wo jeder jeden Sche*ß reinschreiben kann ohne sich um die Richtigkeit kümmern zu müssen –
    • oder dem, wo Dir richtige Menschen mit Ahnung von der Sache auch Nachfragen beantworten …
    ;)
     
  17. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Und vielleicht solltest Du mal gegen dieses Panikattacken unternehmen...
     
  18. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ach soooooo, sag das doch gleich, dass ihr auf Vampirspiele steht und euch Beiden das Blut in Strömen aus dem Mund geflossen ist.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  19. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Da hast du was falsch verstanden...
    Durch Küssen wird nichts übertragen (HIV) :cool:
    Du hattest keine Blutsache mit deinem Freund. Du hattest gar nix mit ihm. Nichts was auch nur annähernd irgendein Risiko darstellen würde. Und wenn ich das richtig beurteile, noch nicht mal auf Schnupfen :D
    Mädchen komm wieder runter... :rolleyes:
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  20. Bokert

    Bokert Mitglied

    Du machst dir Sorgen wegen absolut nicht .
    Du hattest Null Risiko dich mithiv zu infizieren, also was machst du dir Sorgen?

    Lass dich auf chlamydien, Syphilis und tripper testen und dann ist es auch gut .
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden