Hiv negativ aus china

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Alleskacke, 14. Juni 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alleskacke

    Alleskacke Neues Mitglied

    Hi hat einer schon mal was von demhiv negativ virus aus china gehört?
    Also ich habe seit 5 Jahren erhebliche Beschwerden durch die ich alles verloren habe. Arbeit , Wohnung etc. Doch die Ärzte finden nichts. Hab auch schon etliche hiv tests gemacht, doch alle negativ. Hab Beschwerden von Durchfall, magenschmerzen, Übelkeit, extreme Müdigkeit, zittern und muskelzuckungen, trockene Haut, nachtschweiß, und ich vertrage kein Alkohol mehr. Aber die Ärzte finden einfach nichts. Bin total ratlos und hab dann jetzt dass aus china gelesen. Weiss aber nicht ob das stimmt.
    Vielleicht kann mir jemand helfen
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wenn Du kein Chinese bist, musst Du Dir darüber keine Gedanken machen, denn dann hast Du das Gen nicht.
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Abgesehen davon, dass Du früher mal »Suso« als Nick hattest …

    Ein »HV-negativ-Virus« ist eine Begrifflichkeit, die sich selbst widerspricht.

    Über das angebliche Virus hat 2016 ausschließlich die Epoch Times berichtet, die in den Dunstkreis rechter Verschwörungstheorieverbreiter zu rechnen ist. Diese Meldung haben ein oder zwei Online-Magzine weltweit übernommen. Sonst aber kein einziges Medium. Und komm‘ jetzt nicht mit Lügenpresse …

    Noch Fragen?
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    suso hatte ja etliche Nicks, die alle deaktiviert wurden. Danke für den Hinweis, dann weiß ich erstens, hat nie ein Rk bestanden und zweitens muss ich nemmer antworten.
     
  5. Alleskacke

    Alleskacke Neues Mitglied

    Nein bin nicht suso

    Ok also kann ich das mit den Chinesen aus dem Kopf streichen.
    Aber bin echt verzweifelt da trotz meinen Symptomen absolut nichts gefunden wird.
    Bin mittlerweile echt an das Bett gefesselt. Nur wenn ich zum Supermarkt um die ecke gehe und ich dann kurz stehen muss(vor dem Regal oder in der Schlange an der Kasse) zittern schon meine Beine und die Leute gucken mich verächtlich an.
    An arbeiten ist gar nicht zu denken
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie kommt es dann, dass Suso und Du die gleiche IP-Adresse haben?

    Alles andere tut mir leid – aber wenn keinHIV vorliegt, können wir nicht weiterhelfen.
     
  7. DerMirc

    DerMirc Bewährtes Mitglied Poweruser

    Das ist eher ein Fall für nen Internisten.
     
  8. -triplex-

    -triplex- Poweruser

    Mal abgesehen davon, was hat das im AIDS bereich zu suchen? :)
     
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Jetzt nicht mehr ;)
     
  10. Alleskacke

    Alleskacke Neues Mitglied

    Weil ich sehr stark vermute das ichhiv habe. Ich laufe nur noch sehr komisch. Ich werde von allen Leuten verdammt scheiße angeguckt. Und was ich in den letzten Jahren beobachtet habe, ist es auch ansteckend.
    Ich hab nie so auf mich geachtet. Hab eher ein leben geführt wie Charlie sheen.
    Und sämtliche Ärzte finden nichts. Auch kein internist oder auch im Krankenhaus nicht. Das schlimme früher oder später werde ich wieder arbeiten geschickt doch
    1. Geht es mir viel zu beschissen um zu arbeiten
    2. Wenn es ansteckend ist, kann ich das doch nicht verantworten
     
  11. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    1. Hast Du keinHIV, denn das hätte man inzwischen garantiert gefunden
    2. Dürfte es auch nicht ansteckend sein, denn das hätte man inzwischen auch rausgefunden, denn es wurden mit Sicherheit einige bakteriologische und virologische Tests von Blut, Urin, Stuhl, etc gemacht.
    3. Spielt häufig die psychosomatische Komponente mit.
    4. Warum muss es Deiner Meinung nach unbedingt HIV sein?
    5. Wie alt bist Du?
     
  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wer nur rum liegt baut Muskulatur ab.... beweg Dich mal wieder. Ist sicher ein Mitgrund für Dein Muskelzittern und komisches Gehen. Auch Dein Kreislauf nimmt Schaden ohne Bewegung.

    Schon mal ein Gespräch mit einem Therapeuten geführt?

    Wie kommst Du drauf, dass es ansteckend sei?
     
  13. Alleskacke

    Alleskacke Neues Mitglied

    Das ist ja das. Das absolut nichts gefunden wird.
    Und ansteckend scheint es schon zu sein.
    Bin 29. War sonst auch immer arbeiten, sport machen und viel feiern als das anfing hat es mein leben kaputt gemacht. Und Leute mit denen ich in Kontakt kam berichteten nach kurzer Zeit von den gleichen Symptomen. Das ist keine Einbildung!
    Würde gerne wieder arbeiten und sport machen. Ist aber nicht möglich. Ich probiere hin und wieder mal ein bisschen sport zu treiben aber jedes mal bin ich am kotzen. Fühle mich auch immer total abgeschlafft, so als hätte mir jemand meine Batterie raus genommen. Jeder Gang zum einkaufen ist eine Qual
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sagst Du.... kannst Du es belegen?

    Ein Körper kann auch "nicht ansteckende" Krankheiten haben.

    Dann lass den Sport mal weg und fang an mit einfachen Spaziergängen.... wer lang rumlag kann nicht von heute auf Morgen mit Sport anfangen. Dann gesunde Ernährung und Entspannungsphasen.... und hat ein Gespräch mit einem Therapeuten um die Situation zu meistern. Es ist keine Schande sich für die Psyche Hilfe zu holen. Ich denke nicht, dass Du da alleine raus kommst.

    Ich weiss nicht auf was man Dich alles testete.... aber vielleicht brauchst Du halt mal andere Fachleute.....
     
  15. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    geh stationär in eine Uniklinik. Die haben mehr Möglichkeiten als niedergelassene Ärzte.
    Mir ist keine ansteckende Erkrankung mit komplett dieser Symptomatik bekannt.
    Also dass es ansteckend ist, glaub ich nicht.
    Aber Parasiten wie z.B. Würmer können solche Symptome verursachen und hinzu kommt garantiert ein entsprechender Nährstoffmangel.
    Und nein, die Nährstoffe sieht man nicht im normalen Blutbild.
    Die Schilddrüse kann so Symptome ebenfalls verursachen. Und die Psyche aufgrund DeinerHIV-Paranoia übrigens auch.
    Du bist 29 und hast die Symptome angeblich seit 5 Jahren. HIV macht aber keine Symptome. Erst im Vollbild AIDS kommt es zu einer Symptomatik. Von Infektion bis Vollbild AIDS vergehen aber mindestens 10 Jahre.
    Also hättest Du Dich dann mit 14 infiziert.
    Ha ha ha, das glaubst Du doch selbst nicht. Und HIV wird auch nicht im Alltag übertragen. Also kann es kein HIV sein. Komm mal von dem Trip wieder runter.
     
  16. Alleskacke

    Alleskacke Neues Mitglied

    Ok Danke
    Dann muss es halt was anderes sein.
     
  17. kleinertoni

    kleinertoni Neues Mitglied

    Hallo Alles****
    ich habe seit einiger zeit sehr ähnliche Probleme und bei mir kommen die Ärzte auch nicht wirklich weiter.
    Bin gerade bei Spezialisten aus dem Hamburger Bernchard Nocht Institut in Behandlung.

    Melde dich bei mir vielleicht können wir gemeinsam mehr erreichen.
    Meine Email Adresse: E-Mailadresse entfernt
     
  18. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Toni


    Ich hab Deine Emailadresse entfernt. Sie beinhalten Vor-- und Nachnamen.... also nichts mehr mit anonym hier. Zudem wirst Du bald mit Spam aus dem Internet eingedeckt sein......wer sich bei Dir melden möchte kann dies auch gerne hier tun.
     
  19. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    @Rick_6 … uch für Dich gilt: eigenen Faden eröffnen. Dieser Thread ist schon seit einem Jahr inaktiv.

    Daher habe ich Deine Beiträge – und sorry Leute: auch die darauf folgenden – gelöscht. Du musst sie also noch einmal stellen, aber dann bitte mit allen relevanten Informationen. Unsere Glaskugeln sind gerade in Reparatur.
     
    devil_w gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden