HIV Möglichkeit durch Fleshlight riesen Ängste

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anglelock, 6. Mai 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anglelock

    Anglelock Neues Mitglied

    Hallo Leute ich habe gerade eine harte zeit vor mir und die fängt er an:

    Folgendes ich war in einen Sexshop und habe mich nach einem Fleshlight umgeschaut und die hatten dort keine mehr gehabt bis auf einen einzigen...
    Ich habe ihn mir gekauft und bin Nachhause.
    Als ich dort ankam hatte ich riesen Lust ihn zu verwenden ich habe in mit heißen Wasser und Duschgel ausgewaschen und dann verwendet nur dann ist mir erst im Nachhinein aufgefallen das dieses Fleshlight schon gebraucht war den das Gummi sah abgenutzt aus und das Teil war nicht verpackt (Ich weis sehr naiv und ganz erlich sehr sehr dumm von mir das ich nicht dran gedacht habe!!!!) Nun jetzt kann ich an nichts anderes denken an gar nicht ich habe große Angst das es eben jemand genutzt hat und dort im FleshlightHIV Viren sich drinnen befinden den ich gehe davon aus das die Haltbarkeit viel länger in einer kaum Sauerstoff erhaltenen Hülle....

    Ich bitte um Antworten und erlich was meint ihr dazu ?!
    Schon mal vielen dank im voraus.....
     
  2. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Hey

    Sich kannst du dich nicht infizieren. Hi Viren werden an sehr schnell inaktiv an der Luft.

    Außerdem glaub ich nicht das der schön benutzt war. Solche Artikel sind vom Umtausch ausgeschlossen
     
  3. Anglelock

    Anglelock Neues Mitglied

    Ja ABER...

    Mircstar du hast leicht meine Angst zu Motivation umgeändert aber das mit der Luft ist dem nicht so den, der Behälter vom Fleshlight ist doch recht Luft gesichert und darum können doch die Viren gar nicht absterben ?!?! :/
     
  4. lost

    lost Bewährtes Mitglied

    Hallo Anglelock,

    Selbst wenn (was ich für absolut ausgeschlossen halte) HI-Viren an dem Teil gewesen wären, hätten sie in der Packung nicht überlebt - weil es keine Vakuum-Verpackung war und HI-Viren innerhalb weniger Sekunden an der Luft absterben.

    Also: keine Gefahr! :wink:
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dieses Material war nicht gebraucht.... komm von dieser fixen Idee runter. Klar kann ein Verkäufer mal die Verpackung öffnen und das Teil einem Kunden zeigen... aber man darf solches Material nicht vor dem Kauf verwenden.

    Zudem hast Du das Teil mit Wasser gespült laut Deiner Aussage. Also keep cool... da werden Viren inaktiv.
     
  6. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Ich kann Alexandra nur zustimmen. Keep cool! Da war und ist nichts.HIV ist keine Schmierinfektion und von der Verwendung von frisch gekauftem Spielzeug bekommt man das auch nicht.
     
  7. Anglelock

    Anglelock Neues Mitglied

    Danke an alle für die Antworten....

    Schon wie erwähnt gerade neu sah es ja eben nicht mehr aus und wer weis es gibt genug verrückte leute aber vielen dank leute für die Antworten und ehm... das mit dem Vakuum hab ich nur noch nicht ganz verstanden :?
     
  8. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Kein Vakuum = da ist trotzdem Luft drin, an der wiederum die Viren absterben :wink:
     
  9. lost

    lost Bewährtes Mitglied

    Genau. Du hast geschrieben, dass die Verpackung geöffnet war, also kann sie nicht luftdicht verschlossen gewesen sein. Und nur in einem Vakuum - also in einem luftleeren Raum könnten (falls vorhanden) - HI-Viren überleben. Bei Kontakt mit Luft sterben diese Viren innerhalb von weniger als einer Minute ab.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden