HIV infiziert ???

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von jay, 22. September 2009.

  1. jay

    jay Neues Mitglied

    Hallo erstmal,

    vor ca. 6 Monaten hatte ich geschützten Sex mit einer Prostutuierten,dabei kam es dazu,dass ein wenig Vaginalsekret mir ins Gesicht spritzte,was ich sofort wieder mit meiner Hand auswischte.Allerdings hatte sie auch noch Gleitgel draufgehabt.
    Könnte ich mich trotzdem infiziert haben??
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie? Soviel Vaginalsekret hatte die Frau, dass es spritzte? :roll:

    Jede infektiöse Flüssigkeit kann auf intakter Haut nichts ausrichten. Ist also alles safe.

    Gruss
    Alexandra
     
  4. jay

    jay Neues Mitglied

    ist bei einer zufälligen bewegung,ausversehen passiert.

    auch wenn davon etwas die lippen abbekommen haben ?

    vielen dank für Ihre antwort
     
  5. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Wir duzen uns eigentlich hier im Forum. Also, Du kannst ruhig "Du" schreiben ;).

    Die Lippen sind weniger problematisch, wenn überhaupt wären Schleimhäute problematisch. Im Gesicht wären dies dann im Prinzip nur die Augen. Die schließt man aber reflexartig. Auch auch dann ist eine Infektion auf einem solchen Weg (also wenn tatsächlich Vaginalsekret auf Schleimhäute gelangt ist) weitaus weniger wahrscheinlich als beim ungeschützten GV.
     
  6. jay

    jay Neues Mitglied

    und wenn es sperma gewesen wäre, wäre die dann möglich?

    danke für die schnellen antworten
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sperma? Ich dachte es wäre eine Frau gewesen. Sperma vom Vorgänger oder was? Die Damen duschen nach einem Kunden. Vielleicht solltest Du auf solche Dienste verzichten wenn Du danach solche Aengste hast.

    Gruss
    Alexandra
     
  8. Anonymous

    Anonymous Gast

    so meinte ich es ja auch...ist also also clean
    vielen dank
     
  9. Anonymous

    Anonymous Gast

  10. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Du sprichst also auf aktiven Oralverkehr mit einer Frau an?

    Dieser gilt als safe, solange kein Menstruationsblut im Spiel ist und keine offenen Wunden im Mund vorhanden sind.

    Falls es jetzt um das Sperma geht: wenn Sperma in den Mund gelangt oder gar geschluckt wird, besteht ein Risiko. Sperma ist infektiöser als Vaginalsekret.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Gast

  12. Anonymous

    Anonymous Gast

  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja, das denke ich auch. Zudem machen wir automatisch das Auge zu wenn irgendwas in die Nähe der Augen kommt.

    Gruss
    Alexandra
     
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden