Hiv Infektion

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Daniela, 1. Mai 2019.

Status des Themas:
Dieser Beitrag wurde geschlossen. Bitte stelle Deine Frage in einem neuen Thema.
  1. Daniela

    Daniela Neues Mitglied

    Hallo ihr Lieben,
    Ich bin durch Google auf eure Seite aufmerksam geworden. Hätte mich gestern schon ein bisschen durchgelesen aber brauche doch euren Rat.

    Ich hatte vor ca 4 Wochen ungeschützen Geschlechtsverkehr mit einem Mann woraus eigentlich eine ernste Beziehung entstehen sollte. Ihm wurde aber schnell klar das die Entfernung ( beruflich bedingt) nicht die optimale Vorraussetzung wäre.

    Nun gut, ca 3 Wochen nach dem besagten Geschlechtsverkehr bekam ich plötzlich Halsschmerzen, da dachte ich schon an eine evtl HIV Infektion. Halsschmerzen sind weg und vor 4 Tagen bemerkte ich in der Wangeninnenseite eine Aphte. Auf der anderen Seite der Wange sieht es aus wie eine Stielwarze? Ich habe natürlich ohne Ende Angst mich infiziert zu haben.
    Habe ihm natürlich meine Bedenken geschildert aber er ist fest überzeugt das er gesund ist. Er war davor in einer 2 jährigen Beziehung.

    Ich weiss ihr seit keine Hellseher und ich werde definitiv einen Test machen. Wollte morgen hier im zuständigen Gesundheitsamt einen Termin vereinbaren.

    Vllt könnt ihr mir etwas die Angst nehmen.

    LG Daniela
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2019
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Daniela,

    ungeschützter Verkehr ist grundsätzlich ein Risiko, aber die Wahrscheinlichkeit einer Infektion hängt von vielen Faktoren ab. Hier kann in der Tat nur ein Test Klarheit verschaffen.

    Aber: Halsschmerzen oder Aphten sind kein definitives Merkmal einer HIV-Infektion. Sie können tausend andere Gründe haben und haben sie in 99,9% aller Fälle auch. Mach Dich also nicht verrückt.

    Zum Test: Warte bitte noch zwei Wochen. Erst ab dem 43. Tag nach dem Risiko kann ein Labortest eine verlässliche Auskunft geben. Ich tendiere aufgrund von Erfahrungswerten aber zu einem negativen Ergebnis.
     
  4. Daniela

    Daniela Neues Mitglied

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich hoffe das ich meinem "Partner" da vertrauen kann. Ich werde morgen einfach mal anrufen um einen Termin in 14 Tagen zu vereinbaren.

    Ich möchte einfach für mich und auch meinen Partner ( wenn ich mal wieder einen haben sollte) Klarheit und natürlich kein Risiko eingehen.

    Danke nochmal
     
    haivaupos, devil_w und matthias gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Dieser Beitrag wurde geschlossen. Bitte stelle Deine Frage in einem neuen Thema.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden