HIV Infektion

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von markilo88, 11. Oktober 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. markilo88

    markilo88 Neues Mitglied

    Hallo
    ich habe vor ca 3 1/2 Wochen ein Risikokontakt mit einem anderen Mann gehabt.War beim passiven Analverkehr leider kurz ohne Schutz.Er war in mir da es aber für mich unangenehm war hab ich es nach ganz kurzer Zeit abgebrochen er hat 1-2mal gestoßen.
    Vor gut einer Woche bekam ich dann eine Erkältung gut das kommt zu dieser Jahreszeit vor aber was ich mir nicht erklären kann ist das ich seit ein paar Tage komische Rückenschmerzen habe und an Appetitlosigkeit leide.Seit Gestern habe ich auch leichte Gliederschmerzen (wie Muskelkater)

    Habe dazu drei Fragen:

    1.Was ich nicht so ganz verstehe ist wieso ist jetzt das Risiko ein Risiko? Ist Analverkehr weniger Riskant wenn es nicht zum Sammenerguss kam?
    Wenn ich das richtig verstanden habe können doch nur (Sperma,Blut und Vaginalsekret)HIV übertragen? Der Lusttropfen reicht nicht aus?
    Es kann also nur zu einer Infektion gekommen sein wenn er sich am Penis verletzt hat?

    2.Würde einPCR Test jetzt Sinn machen?

    3.Was halltet ihr von meinen Symtomen?

    Danke schonmal im Vorraus.
     
  2. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Als erstes mal deine Symptome kannste gleich wieder vergessen. Das kommt durch en stress oder sonst was.Nicht vonHiv.

    Du hattest ein kleines Risiko. Jedoch durch die dauer und dadurch das er nicht in dir gekommen ist auch nur ein kleines .

    EinePcr nach würde ich nicht empfehlen,sondern ein Ak Test nach 8-12 Wochen.Und den aber auf alle fälle

    Sprech daoch mal dein Sexualpartner an soweit es möglich ist. Vieleicht hat er ja einen Negativen Test. Denn er müsste ja erstmal Positiv sein damit du dich infizieren könntest.
     
  3. markilo88

    markilo88 Neues Mitglied

    Hallo

    Ja danke erstmal für die schnelle Antwort.
    Leider ist es nicht mehr möglich ihn zufragen da wir uns nicht kannten.
    Also ist die warscheinlichkeit um einiges geringer wenn kein Sperma mit im Spiel ist?
    Denke aber ich werde einPCR machen einfach wegen der Nerven. Und wenn deise Test für Blutkonserven eingesetzt werden und es dies Test in Österreich nur gibt müssen sie doch eigentlich eine recht hohe Sicherheit haben?

    Nochmals danke
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    EinePCR wird neben dem Ak-Test bei Blutkonserven eingesetzt. DiePCR testet in der Regel nur auf HIV1 - ausser man verlangt auch einePCR auf HIV2. Diese wird allerdings nicht in jedem Labor durchgeführt.

    Dein Risiko ist recht gering.... ohne Spermaaufnahme eh.
     
  5. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Und die kostet ne mords kohle. 150 euro pro typ.Spar dir das Geld und mach n Ak Test nach 8-12 Wochen.Nach derPcr musst du eh noch n Ak Test zur Absicherung machen
     
  6. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo,

    vieles haben ja schon die anderen geschrieben, aber hier mal ne kleine Zusammenfassung:

    PCR-Test: NEIN!! Spar Dir die Kohle und gehe nen Bier trinken, denn auch einPCR-Test muss nach 8 bis 12 Wochen durch einen AK-Test gesichert werden. Also - wieso wartest Du dann nicht einfach die 8 bis 12 Wochen ab?

    Risiko: naja vielleicht ein klitzekleines, im 0,00x-%Bereich.

    Symptome: das was Du an Symptomen geschildert hast, passt auf ne Menge anderer Krankheiten und Symptome bei einer akutenHIV-Infektion kann es auch gar keine geben.

    Naja um Dich zu infizieren müsste Dein Sexualpartner Positiv getestet gewesen sein und selber wenn ja, sollte er unter medikamentöser Behandlung stehen, sinkt die Infektionsgefahr dann auch gleich wieder auf fast 0%

    Zusammenfassung: Abwarten, AK-Test machen lassen und das Leben geniessen und NICHT VERRÜCKT machen lassen. :lol:

    In diesem Sinne nen lieben Gruß

    Chris
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden