HIV-Infektion ohne Eindringen

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Hexor1234, 28. Juni 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hexor1234

    Hexor1234 Neues Mitglied

    Hallo allereits,

    vor einigen Wochen habe ich mit einer Frau rumgeknutscht. Sie hat sich dann auf mich gesetzt (ohne Unterwäsche) und hat sich dann mit ihrer Vagina an meinen Penis gerieben. Ich hatte noch meine Boxershots an (100% Baumwolle). Das ganze hat ungefähr 5 Min gedauert. Kann es dabei zu einer Infektion kommen?

    Vielen Dank im Voraus.

    Mit freundlichen Grüßen
    Hexor
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

  3. Hexor1234

    Hexor1234 Neues Mitglied

    Danke für die schnelle Antwort.

    Ich habe mir das facesheet durchgelesen. Die Sache ist die: Vaginalsekret war ja trotzdem an meiner Boxershots, an der Stelle wo mein Penis ist. Deshalb frag ich nach. Ist ja eine Boxershorts, weshalb auch Flüssigkeiten durchdringen könnten im Gegensatz zu einem Kondom!

    MfG
    Hexor
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Manchmal finde ich es erschreckend, dass solche Fragen gestellt werden. Man infiziert sich NICHT durch Kleider hindurch.
     
  5. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Guten Morgen ...

    wenn Du den Factsheet gelesen hättest, dann hättest Du Dir diese Frage wirklich beantworten können!!!
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden