HIV Infektion nach Onanieren auf rasierter Brust

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Kay91, 5. Juli 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kay91

    Kay91 Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe habe auch einmal eine Frage, die mich seit einiger Zeit beschäftigt, daher stelle ich sie nun doch mal kurz, auch wenn ich selber eigentlich schon denke, dass keine Ansteckung möglich war.

    Ich hatte vor knapp 4 Wochen analen, verhüteten Sex mit einem anderen Mann, welchen ich auch schon eine gewisse Zeit kenne. Ich war der passive Part, onanierte mir selbst auf meinen Bauch. Er kam nicht in mir zum Höhepunkt sondern onanierte zum Ende hin auf meine Brust.

    Bevor ich unter die Dusche ging wischte ich die größere Menge seines und meines Sperma von meinem Körper ab, dadurch verrieb es sich ja auf meiner Haut.

    Jetzt habe ich nachmittags knapp 4 Stunden bevor wir Sex hatten meine Brust rasiert.....habe mich dabei jetzt offensichtlich nicht geschnitten und daher keine sichtbare direkte Wunde gehabt, leicht irritiert ist die Haut ja dennoch immer an den haaransätzen dann.
    Doofe Frage, sorry, aber kann ich mich durch das Wegwischen und damit sich leichtes verreiben des Spermas über meine Brust und die vorherige Rasur infiziert haben??

    Danke schön für die Antwort,
    Kay
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein. Die Rötung der Haut ist eine Reaktion auf die Rasur und keine Entzündung. Und selbst wenn es beim Rasieren minimale Blutungen geben sollte (Kapillarblutungen), sind die Wunden sehr schnell wieder zu.

    Anders verhält es sich natürlich bei tiefen Schnitten, da ist eventuell viel Blut im Spiel … aber wenn es so viel ist, dass Gefahr bestünde (Konjunktiv!), machen sexuelle Aktivitäten ohnehin keinen Spaß …
     
  3. Kay91

    Kay91 Neues Mitglied

    Danke schön für die super schnelle Antwort und euer Forum hier!!
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Immer wieder gerne! ;)
     
  5. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wie Matthias schon sagte, eine Infektion mitHIV ist auf diesem Weg ausgeschlossen.
     
  6. Kay91

    Kay91 Neues Mitglied

    Ich hätte in der o.g. Situation doch noch einmal eine Nachfrage, da ich zur Zeit irgendwie ein wenig Sorgen habe....ich kanns mir auch nicht erklären und will euch nicht mit meinen Fragen belästigen, da ähnliche ja in anderen Threads bereits beantwortet wurden, dennoch stelle ich die Frage mal mit der Hoffnung, dass ihr mir sie auch beantwortet...

    Ich kann es nicht mehr ganz sagen, ob bei seiner Ejakulation etwas Sperma meine Eichel berührte, wenn überhaupt dann aber nur in geringer Menge.
    Kurze Zeit darauf habe ich geduscht, während dessen das Sperma ja durch das Wasser abgespült wurde. Ob dabei das wegfließende Sperma meine Eichel berührte, kann ich ebenfalls nicht sagen.

    Ich habe mir zum Zeitpunkt der Ejakulation und des Duschens keine Gedanken über den Kontakt zwischen der Eichel und Sperma gemacht, zur Zeit mache ich mir aber Sorgen.

    Das Sperma wurde, wenn es meine Eichel berührt hätte, in keiner Weise einmassiert oder der gleichen.

    Klar habe ich dann geduscht und ansich alles weggewischt, aber jetzt nicht gezielt meine Eichel gesäubert.

    Kann man dieses "Risiko" vernachlässigen oder wiie ist dies aus eurer Sicht zu sehen.

    Wiederholt sorry, dass ich euch damit belästige.
    Danke für die Antwort.
     
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Kay .... bitte keine "Nachfolgehorrorszenarien" ausbrüten, wenn die erste Antwort nicht gefällt und es kein Risiko gab. Du versuchst nun krampfhaft ein Risiko herbeizuphantasieren, wo es nunmal keins gab... Deine ganzen Spekulationen führen zu nichts.. ausser zu neuen Wenn Aber Vielleicht - Möglichkeiten.. lass das mal nach... bringst nichts - nur Panik
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Egal was du jetzt noch zusammenkonstruierst, es bleibt dabei: KEIN Risiko fürHIV.
    Was ja schon vielen vorausgegangenen Fäden zu entnehmen war/ist.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden