HIV-Infektion? Große Angst!

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 6. März 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

    HIV-Infektion? Gro
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Mit HIV infiziert man sich so nicht. Und die Überlegung, dass an dem Sextoy überhaupt irgendwelche Krankheitserreger waren (bis auf das "normale Maß") ist sowieso weit hergeholt. Also mit HIV haben Deine Symptome nix zu tun.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Möglich ist alles. Es ist auch möglich, dass Du mogen vom Blitz getroffen wirst. ;)

    Grippeähnliche Symptome entsprechen auch einer Grippe, z.B. Zum Beispiel auch dem pfeifferschen Drüsenfieber oder häufig verwechselt man auch eine stinknormale Erkältung mit einer Grippe und viel zu oft mit den Symptomen einer akuten HIV-Infektion.

    Symptome sagen nichts aus in Bezug auf HIV. Sie sind viel zu unspezifisch und treten auch bei zig anderen Erkrankungen auf.

    Vermutlich hattest Du einfach eine Grippe.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Gast

  8. Anonymous

    Anonymous Gast

  9. rexton

    rexton Bewährtes Mitglied

    Bezüglich der Geschichte mit dem Sextoy 100%ig NICHT!!
    -eine Infektion auf diesem Wege ist wie oben gesagt ausgeschlossen

    Hör auf dir das Leben mit völlig unbegründeten Ängsten schwer zu machen ....

    Liebe Grüße,
    Rexton
     
  10. Anonymous

    Anonymous Gast

  11. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Komm mal wieder runter! Nein, mir ist kein solcher Fall bekannt und wie ich schon sagte, das ist verdammt weit hergeholt. Wie stellst Du Dir das denn überhaupt vor? Versuch doch mal klar zu denken! Diese Dinger werden sicherlich überwiegend völlig automatisiert hergestellt und abgepackt. Glaubst Du, das steht dann jemand am Band und benutzt das Sexspielzeug? Qualitätskontrolle oder wie?

    Zumal die meisten hiv-positiven Menschen verantwortungsvoll mit ihrer Infektion umgehen. Es besteht absolut garkein Risiko.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Gast

  13. Anonymous

    Anonymous Gast

  14. Anonymous

    Anonymous Gast

  15. Anonymous

    Anonymous Gast

    Ausversehen zu oft gepostet, entschuldigt!
     
  16. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Naja, Schaden kann solch ein Test natürlich nicht. Notwendig ist er nicht, zumindest nicht aufgrund der von Dir beschriebenen Sache.

    Natürlich kommt der Artikel nicht direkt vom Band zu Dir, ist ja klar. Eigentlich hab ich alles gesagt, was ich sagen kann. Mach halt nen Test und gut ist (hoffentlich).
     
  17. Anonymous

    Anonymous Gast

  18. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Genau, alles in allem kein Risiko. Hab ich doch schon mehrmals geschrieben.

    Viren überleben nicht, da sie genaugenommen nicht sterben können, weil sie keinen eigenen Stoffwechsel haben. Aber sie werden inaktiv. HI-Viren werden außerhalb des Körpers schnell inaktiv, wenn die Körperflüssigkeit, die sie enthält, trocknet. Laut dem RKI können sie jedoch wieder aktiv werden, wenn sie wieder in Lösung gebracht werden.

    Aber das spielt überhaupt keine Rolle in Deinem Fall!!!! So, ich würde mal sagen, Du hörst jetzt mal auf zu googlen und entspannst Dich mal.[/code]
     
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden