Hiv in Spritzen

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von AngstMaus90, 11. Oktober 2019.

  1. AngstMaus90

    AngstMaus90 Neues Mitglied

    Hallo
    Es kursiert ja die Meldung, dass in linksorientierte Spritzen mithiv entdeckt wurden.
    Ist es überhaupt möglich, sich auf diesem Wege zu infizieren? Also wenn die Spritze mit Blut gefüllt ist?
     
  2. Unser Tipp Teste Dich anonym! HIV-Symptome.de

  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja, diese Geschichten gehen seit esHIV gibt rum. Vergiss es am besten gleich wieder.

    Und nein, man infiziert sich nicht mit HIV wenn man sich per Zufall pickst.
     
  4. AngstMaus90

    AngstMaus90 Neues Mitglied


    Es soll natürlich in Kino sitzen heißen... sorry, Autokorrektur..
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Diese Meldungen sind Fakes... bitte nicht alles glauben was man so liest.
     
  6. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Facebook... :rolleyes:
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Und täglich grüßt das Murmeltier …

    Aber »linksorientierte Spritzen« ist mal ne interessante Autokorrektur …
     
    LottchenSchlenkerbein und haivaupos gefällt das.
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Vielleicht was wir links- und rechtsdrehend. ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden