HIV durch trinken aus einem Glas

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von mattiweit, 13. August 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mattiweit

    mattiweit Neues Mitglied

    Hallo an alle des Forums!

    Finde eure Seite echt toll! Ihr müsst unbedingt mal gelobt werden!

    Also mir ist folgendes passiert und zwar habe ich bei einem Kunden ein Glas Wasser angeboten bekommen und es getrunken. Die Flasche aus der er mir das Wasser in das Glas gegossen habe, war nicht mehr frisch und schon angebrochen.

    Jetzt habe ich Angst das vielleicht ein mitHIV-infizierter Mensch aus seiner Familie aus der Flasche zuvor getrunken hat und im Ernstfall im Mund geblutet hatte und Spuren von Blut oder HIV-Viren an der Flasche hinterlassen hat, oder auf anderen Wegen HIV Viren an der Flasche durch das trinken aus der Flasche, haften geblieben sind.

    Dann hätte ich diese durch das eingießen in das von mir benutzte Glas und durch das trinken aus dem Glas mit getrunken.

    Meine Frage ist jetzt kann ich mich so mit HIV infizieren, falls HIV Viren am Flaschenhals waren und in mein Glas mit eingefüllt wurden und ich diese dann getrunken habe?

    Muss ich mir jetzt Sorgen machen und ggf. einen Test machen? :oops:

    Habe auch extra, um euch nicht umsonst Arbeit zu machen, im Internet nachgeschaut, aber verschiedene Meinungen gefunden.

    Was meint ihr denn dazu?

    Viele Grüße Matt! :D
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

  3. mattiweit

    mattiweit Neues Mitglied

    Hallo Matthias!

    Danke für deine Antwort und das du so rasch geantwortet hast! :D

    Habe die Datei die du mir dazu geschrieben hast durchgelesen. Da steht ein solcher Übertragungsweg nicht drin...

    Aber könntest du mir vielleicht noch erklären, warum man sich so nicht mitHIV infizieren kann? Das würde mich echt beruhigen! :D

    Habe im Internet gelsen, dass eine Übertragung nur von Mensch zu Mensch möglich ist und über Dinge auszuschließen ist.

    Auch würde das trinken durch Speichel und das Wasser selbst zu sehr verdünnt werdn.

    Stimmt das?
    VG! :D
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Im Prinzip stimmt das ... wobei nicht einfach die Übertragung von Mensch zu Mensch entscheidend ist, sondern vielmehr die Übertragung von infektiöser Flüssigkeit in die Blutbahn, was erheblich schwerer ist. HI-Viren überleben nur auf Trägermaterial wie Blut, Sperma oder Vaginalsekret. Sobald HI-Viren an die Luft kommen, werden sie durch den Sauerstoff inaktiv - können also keinen Schaden mehr anrichten. Und grundsätzlich:HIV ist keine Schmierinfektion, die durch Berühren der gleichen Dinge passieren kann.

    Beantwortet das Deine Fragen? Sonst stell' noch mehr :)
     
  5. mattiweit

    mattiweit Neues Mitglied

    OK das freut mich, dass zu hören. Dann kann man ja beruhigt trinken...


    Ich habe noch 2 andere Sorgen, jetzt wo ich mich so intensiv mitHIV beschäftige.

    Kann man sich denn infizieren, wenn sich die Nase putzen will und man frisches Blut (od. Körperflüssigkeiten) aus versehen an die Hand bekommt, diese dann durch die Berührung aus versehen an das Tempo schmiert und sich dann damit die Nase putzt, in die Nase mit dem Finger reinfährt, um die Nase zu reinigen und die Schleimhäute dadurch berührt?

    Wie sieht es denn aus wenn man Blutspritzer an die Hose bekommt in Höhe des Geschlechtsorgans und diese dann dadurch mit den schleimhäuten des Penis in Berührung kommen könnten? Weil genau so was ist mir mal beim Sport passiert... Muss man sich da sorgen machen?

    VG und danke!
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Beide Szenarien sind sicherlich unschön und auch unhygienisch - gehören aber zu den Schmierinfektionen. Und die gibt es beiHIV nicht.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden