HIV durch Handjob

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 26. März 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hi Horst

    Ich sehe keine Gefahr. Die Menge an Vaginalsekret an der Hand reicht nicht aus.

    Gruss
    Alexandra
     
  3. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Ich kenne auch keinen einzigen Fall, bei dem eine Infektion via Handjob erfolgte. Das RKI nennt Handjobs übrigens auch nicht als Infektionsweg.

    Von daher kannst Du ganz beruhigt sein.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Auch wenn sie über die Harnröhre gerieben hat... Du baust Dir einen RK zusammen den es nie gab. Warum eigentlich? Dass es beim Pinkeln etwas brannte kommt von der Reizung die durch die Reibung entstand. Wenn sie wieder weg ist nach 24 Stunden ist es nicht tragisch.

    Also sag mal...warum machst Du Dir umsonst das Leben dermassen schwer?

    Gruss
    Alexandra
     
  6. Anonymous

    Anonymous Gast

Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden