HIV-Ansteckung beim Sex

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 24. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

    Hallo,

    erstmal im voraus. Ich habe mir hier im Forum schon einige Threads durchgelesen (auch zum Thema "Sex mit Prostituierten").

    Ich bin maennlich, 18 Jahre alt und war letzte Woche im Urlaub in Spanien. Habe dort viel Party gemacht und nachts nach einer Party mit einer Prostituierten in einem Hinterhof auf dem Boden geschlafen. Es war eine Prostituierte von der Strasse (kein Bordell). Vor dem Penis blasen und runterholen, hat sie zuerst meinen Penis mit einem Taschentuch abgewischt und anschliessend das Kondom ruebergeschoben. Ich bin sehr vorsichtig in Sachen Verhuetung. Anschliessend hatten wir Vaginalverkehr. Da es betrunken schwer ist, dass der Penis steif bleibt (es war auch mein erstes Mal Sex), bin ich mir nicht sicher, ob ich mich so anstecken koennte. Der Penis war ja nicht durchgehend steif, sodass sie ihn ab und zu erneuten Oralverkehr ausueben musste. Nach einer Zeit wurde ihr das Kondom wohl zu trocken und sie wechselte es erneut. Vorher hat sie auch wieder meinen Penis und ihre Vagina mit jeweils einem neuen dem Taschentuch saubergemacht. Sie hat nach einer Zeit das Kondom an der Eicheloeffnung gefuehlt und kurz gedrueckt. Ich bin mir nicht sicher, ob es in dem Moment vielleicht beplatzt gewesen ist oder, ob sie nur sehen wollte, ob ich gekommen bin. Waehrend des Sex bin ich nicht gekommen (sie war ein wenig veraergert). Meine Frage: Koennte es sein, dass ich mich angesteckt habe?

    Ich bin momentan (eine Woche nach dem Sex) schlapp, mir tun die Knochen ein wenig weh und ich habe Schnupfen. Ich weiss nun nicht, ob der Schnupfen was mit den anderen Syntomen zutun hat. Man merkt laut Google erst was von einerHIV-Ansteckung nach 2-4 Wochen.

    Koennt ihr mir weiterhelfen? Ich weiss nicht, ob ich einen Test machen soll. Ich trau mich auch irgendwie nicht zum Hausarzt zu gehen.
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Also wenn ich Dich richtig verstanden habe, hattest Du beim Vaginalverkehr immer ein Kondom drauf, auch als der Penis nicht steif war. Dan ist es geschützter Verkehr und kein Risiko.

    OV - also wenn die Frau geblasen hat - ist ebenfalls für Dich ohne Risiko. Eine Ausnahme wäre, wenn die Frau viel Blut im Mund gehabt hätte ... aber das hättest Du gemerkt. Deshalb sieht das für mich so aus, als wäre alles safe gewesen.
     
  3. Simpo

    Simpo Neues Mitglied

    Hallo Jonas,
    ich würde auch eher sagen das eine infektion echt unwahrscheinlich ist.
    Damit schliesse ich mich matthias voll an.
    Also ob du zum Artzt gehst oder nicht bleibt bei dir. Du musst ja nicht zu deinem Hausartzt gehen, es gibt überall Ärtzte undhiv/aids stellen die einenhiv test machen, wo du auch hingehen kannst und denn Test anonym machen kannst. Wenn du einen machen willst musst du das Zeitfenster erst abwarten, da kommt man nicht drum herum, ich sitzt da auch grad drin. Mach dir erstmal keine gedanken. :)
    Meiner meinung nach ist es besser einen zu machen dann weiss man nämlich wo man steht. Sonst macht man sich immer und immer wieder die gedanken.

    Liebe Grüße
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

    Dann bin ich wenigstens ein wenig erleichtert. Den Test werde ich dann wohl doch noch machen um sicher zu gehen. Danke fuer eure Hilfe.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden