HIV-Angst... :(

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 1. Dezember 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo Michael,

    grundsätzlich birgt jeder ungeschützte Geschlechtsverkehr ein gewisses Risiko. Aber ich frage mich, was Du mit "gefährlichen Berührungen" meinst?!?

    Geschwollene Lymphknoten und Nachtschweiß können viele Ursachen haben, ja auch eine Einbildung kann da eine Rolle spielen. Klare und eindeutige Symptome für eineHIV-Infektion gibt es nicht. Als Beispiel: bei vielen Menschen wird die Infektion erst durch Zufall erkannt, da eben keine Symptome vorliegen.

    Du hast geschrieben, das der Sex geschützt gewesen ist, dann brauchst Du Dir in Sachen HIV mal keine Gedanken machen. Aber zur Sicherheit und auch um Dein Gewissen zu beruhigen mache nach 9 bis 12 Wochen einen Test.

    Ich hoffe, ich konnte Dir Deine Fragen beantworten und wenn was Dir noch unklar ist, melde Dich wieder.

    LG
    Chris
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo Michael,

    die Wahrscheinlichkeit ist verschwindend gering das Du Dich hast infizieren können. Zumal Du ja nicht weißt, ob die Dame auch Positiv gewesen ist.

    Bitte google net im Internet nach irgendwelchen Sachen in RichtungHIV und den Symptomen, dass wird Dich nur verunsichern und bringt Dich auch nicht weiter. Wir richten uns nach den Richtlinien des Robert-Koch-Institutes und haben auch einen Factsheet auf der Seite, den Du Dir mal durchlesen kannst, denn da ist alles wunderbar erklärt:

    https://www.hiv-symptome.de/hiv-factsheet-ebook/

    Gruß
    Chris
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden