HIV Angst hilfe

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Rachido, 28. September 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rachido

    Rachido Mitglied

    Hallo liebe Leute ,
    Mein Test war nach 11 Wochen negativ ,
    Aber trotdzdem habe ich immer noch panik.
    Ich weiß das ist fast sicher ist das ich negativ bin aber ich komme davon nicht weg.
    Was soll ich noch machen?? Wo kann ich Hilfe bekommen??
    Soll noch ein Test machen damit ich vielleicht wieder zu Ruhe kommen kann??
    Oder soll mein Artz fragen ob er mich zum phsichotherapie überweißt??
    Meine leben ist Schweiß geworden zeit ich dem mitHIV beschäftigt habe .
    Bin wirklich sehr denkbar Für jeder guten Rate.
    Danke.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team


    Ja bitte. Tu das.

    Denn Du wirst auch nach 20 weiteren Tests keine Ruhe geben weil Du nicht einsehen willst, dass es Dein Gewissen ist was Probleme macht. Dein Test ist nicht nur fast sicher.... der wird nicht mehr sicherer.

    Zudem verschiebe ich das Thema....
     
  3. -cupcake-

    -cupcake- Bewährtes Mitglied

    lass dich zu nem Psychotherapeuten überweisen. Was anderes hilft bei dir nicht mehr.
     
  4. [User gel

    [User gel Poweruser

    du sollst lernen deine Angst zu kontrollieren. alles in Maßen. was nützt es dir ewig anHIV zu denken, und dann an Krebs zu sterben?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden