HIV Angst bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Alex-Facharbeit, 2. Januar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Hallo Ich Männlich habe mir im Bordel einen wie sagt man so schön blasen lassen ohne Gummi,die Dame hatte eine Bronchitis was sich aber später rausstellte,dabei bin ich nicht in ihren Mund gekommen sondern auf meinem Bauch.Nach 6 Wochen krank geworden grippe oder so was mit Antibiotica behandelt 10 Tage Lang eine Pille.Hatte aber so angst vorHIV das ich einen Test gemacht habe im Gesundheits Amt(SchnellTest) und noch einen Beim Hausarzt.Beide Negativ.Dass hat mich sehr beruhig nur nach 10 wochen bekam ich Geschwollene Lymphknoten mehrere und keiner wuste warum kein EBV oder so,es waren nur leicht erhöhte Entzündungwerte von 11,00(normal von 6-10) die schwellung ist jetzt schon 2wochen da am hals unterm Kinn,unter den armen sind sie nicht dick merke sie aber,leiste einwenig.
    Kann mir jemand helfen.Ist der Test nach 6 wochen denn ich zweimal gemacht habe sicher.
    Habe mittlerweile richtig angst

    bitte um eure Hilfe
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sich einen blasen zu lassen ist safe, wasHIV betrifft. Antikörpertests sind erst nach mind. 8 Wochen sicher. Triotzdem gehe ich davon aus, dass da nichts passiert ist. Ein Test nach 8 Wochen oder mehr wird Dir die Sicherheit geben.

    Angesteckt kann sie Dich aber trotzdem haben - aber eben nicht mit HIV. Deine Beschwerden haben andere Ursachen - manchmal auch »nur« psychische.

    Allerdings können nur positive Menschen andere infizieren. Und ob die Dame positiv war, ist nicht bekannt. Vorverurteilungen würde ich da auch nicht machen - und »blasen ohne Gummi« wird auch von den Aidshlfen als sicher angesehen, solange das Sperma außen vor bleibt.
     
  3. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Hallo danke für deine Antwort, Angst spielt sicherlich eine große Rolle nur das mit den lymphknoten die schön über 2wochen spürbar sind macht mir Angst.trotz dem gibst du mit Mut danke
     
  4. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Nur noch ne frage auch wenn sie diese Bronchitis hatte und eventuell schleim im Mund oder so habe ich ja nicht gesehen.ich das dann auch Safe???die Tests. Nach sechs Wochen also nicht aussagekräftige???das würde ich gerne wissen. Danke im Vorraus
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ein Test nach 6 Wochen ist zu einem bestimmten Prozentsatz sicher; trotzdem würde ich nach 8-9 Wochen noch mal einen machen.
     
  6. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Nur so jetzt ne vielleicht dumme frage:wenn der passive ov sicher ist warum dann noch einen Test machen.für die Psyche???danke für deine hilfe
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Die Frage ist nicht dumm - ich hoffe, die Antwort auch nicht:

    Ich darf Dich zitieren: »Habe mittlerweile richtig angst. Da diese Angst nicht rational ist, wird sie unterschwellig immer bleiben, solange man nicht das negative Testergebnis nach ausreichender Zeit in Händen hält. Das sind Erfahrungswerte - nicht nur - aus diesem Forum hier ...

    :)
     
  8. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Werde morgen noch mal einen schnell Test machen im gesundheitsamt.hoffe das alles gut ausgeht habe ja schon einwenig Angst.rk ist 13wochen herr.danke für deine Antworten
     
  9. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Hallo nach 13wochen Test gemacht negativ und schon geht es mir besser wie du schon geschrieben hast die Psyche ist das Problem und lymphkonten können bei tausenden sachen anschwiellen!an alle die das lesen macht euch nicht verrückt geht zur Beratungsstelle.mfg
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden