Hilfe zum HIV-Test

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von PaulWa, 28. Januar 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PaulWa

    PaulWa Neues Mitglied

    Liebe Forummitglieder,

    meine Name ist Paul und ich suche jetzt hier im Forum einen letzten Rat. Ich selber bin 16 Jahre alt.

    Ich besaß am 31.10.16 einen Risikokontakt mit einem älteren Mann, bei dem Ich zu gegenseitigen OV ohne Spermaaufnahme (glaube ich) "genötigt" wurde. Seitdem lebe ich mit der Angst, dass ich mich mitHIV oder was anderem angesteckt haben könnte. Auf Grund dessen habe ich bei meinen Kinderarzt folgende Labortests vollzogen:

    1.PCR-Test für HIV 1 nach 8 Tagen
    2. HIV Ag/Ak Test nach 6 Wochen und 2 Tagen


    Beide Test fielen dabei negativ aus, weswegen mein Kinderarzt meinte, dass ich mir keine Sorgen machen sollte und damit abschließen kann. Meine Eltern und Ich waren dann erleichtert. Jedoch habe ich durch das "Googlen" erfahren, dass diese Test nicht zwingend aussagekräftig sind. Deswegen habe Ich dann einen weiteren Labortest bei einem anderem Arzt durchführen lassen:

    3. HIV Ag/Ak Test nach 9 Wochen und 1 Tag

    Der Arzt meinte dann auch, dass ich beruhigt sein kann. Jedoch bin Ich das gar nicht und deswegen bin Ich dann irgendwann aus spontaner Entscheidung ins Krankenhaus gegangen, wo mir dann die Ärztin sagte, dass Ich diesen Testen nicht vertrauen sollte und einen neuen nach 3 Monaten und nach einem halben Jahr machen sollte. Und als Ich das erfahren habe, war ich dann komplett verwirrt.. Ich weiß nicht mehr weiter und mein Vater vertraut nur meinen Kinderarzt. Vor allem hatte ich nach 2 Wochen auch krasse Symptome, wie z.B. Halsschmerzen, Gewichtsverlust und leichtes Fieber .

    Gegen Lues und Chlamydien habe Ich mich auch nach 9 Wochen Testen lassen.

    Hat jemand vielleicht einen hilfreichen Rat? Und sind meine Tests nicht aussagekräftig?

    Liebe Grüße,

    Paul
     
  2. PaulWa

    PaulWa Neues Mitglied

    *Der dritte Test fiel negativ aus, sowie auch die anderen Tests nach Wochen. :(
     
  3. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Hallo Paul,
    ohne Spermaaufnahme besteht bei OV KEIN Risiko fürHIV.
    Deine Tests sind also bombensicher und es muss auf keinen Fall nochmal ein Test gemacht werden.
    Ein HIV-AK-Test ist nach 6 Wochen sicher.
    Bei Arbeitsunfällen macht man häufig mehr TEsts. Das ist dann aus versicherungstechnischen Gründen notwendig, aber aus medizinishen Gründen nicht.
    Du kannst also völlig beruhigt sein.
    Erstens bestand kein Risiko für HIV und zweitens sind sämtliche Tests sicher.
    Ich hoffe ihr habt den Typen angezeigt.
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Paul,

    die Testergebisse sind sicher, da die erfoderlichen Wartezeiten eingehalten wurden. Allerdings lässt sichHIV ohne Spermaaufnahem nicht übertragen – und wenn Sperma im Spiel gewesen wäre, hättest Du es gemerkt.

    Ich schließe mich aber devils Meinung an und hoffe, Ihr habt Anzeige erstattet. Rechtlich gesehen, íst einvernehmlicher Verkehr zwar möglich, aber mit Nötigung eben nicht. Das ist ein Straftatbestand.
     
  5. PaulWa

    PaulWa Neues Mitglied

    Danke für deine rasche Antwort devil_w! Ja, wir haben Ihn angezeigt. Jedoch wurde die Anzeige fallen gelassen, weil nicht genug Beweise für die Tat da sind.

    Eine Antwort wie deine zu hören, erleichtert mich sehr und schenkt mir Hoffnung. Denn Ich habe das Gefühl, dass Ich mit den Ängsten komplett alleine gelassen werde...
     
  6. PaulWa

    PaulWa Neues Mitglied

    Ja, das stimmt! Das wurde uns auch bei der Polizei gesagt! Und auch danke an dich matthias!
     
  7. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Oh je, das ist natürlich totaler Mist, wenn Dich Deine Familie und die Ärzte mit Deinen Ängsten total allein dastehen lassen.
    Gerade als Jugendlicher ist es nochmal deutlich schwieriger mit so Ängsten umzugehen.
    Aber Du musst wirklich keine Angst haben.
    Ohne Spermaaufnahme besteht wirklich kein Risiko fürHIV und die Tests waren alle im zeitlichen Rahmen und sind somit wirklich völlig sicher.
    Das Einzige was Du 12 Wochen nach dem Vorfall nochmal testen lassen solltest ist Syphillis.
    Denke zwar nicht, dass da was ist, aber man kann sie halt erst nach 12 Wochen ganz sicher ausschließen.
     
  8. PaulWa

    PaulWa Neues Mitglied

    Jaa, leider! Aber danke, dass werde ich dann nochmal machen! Danke!:)
     
  9. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    gerne und wenn der Schuh drückt, melde Dich hier einfach. Wir hören Dir zu.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden