Herpes und Aphten

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Rio, 11. Juni 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rio

    Rio Neues Mitglied

    Hallo zusammen,
    Ich habe mich vor c.a einem Jahr hier gemeldet.
    Meinhiv schnell Test( INSTI ) beim Gesundheitsamt fiel damals negativ. Der war nach 11 Wochen und ein paar Tagen.
    Ich konnte mit hiv ausschließen, allerdings hatte ich seitdem Risikokontakt Aphten im Mund begleitend mit unwohl sein und leichter Fieber.
    Meine Frage hätte jemand hier Erfahrung mit dem Thema Herpes und Aphten Erfarung ?
    Könnte das daran liegen ?
    Ich werde mich freuen auf eure Antworten.
    LG
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn ich Dich korrigieren darf: Du hast – nach Deinen Postings zu urteilen – einen Test beim Gesundheitsamt und einen bei der AIDS-Hilfe gemacht. Beide waren negativ. Wenn Du seitdem keinen (echten!) Risikokontakt hattest, hat sich daran nichts geändert.

    Herpes oder Aphten haben mitHIV ursächlich nichts zu tun. Umgekehrt – im Falle einer tatsächlichen (!) Infektion – können (!) sie eventuell (!) auftreten. Aber Du bist ja HIV-negativ.

    Leichtes Fieber – wie leicht? 500 Gramm? – ist übrigens ein Symptom für … tadaa … Fieber und lässt auch keine Rückschlüsse auf HIV zu. Herpes haben Millionen von Menschen, ohne dass es auffällt. Aber er kann ausbrechen – aus tausend Gründen (die alle wahrscheinlicher sind als HIV). Und Aphten haben im Regelfall auch andere Ursachen.

    Fazit: Es ist kein HIV. Da hilft kein »wenn« und kein »aber«, kein »Google« und kein »Wikipedia«.
     
    Rio gefällt das.
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Herpesviren sind Viren die im Körper verbleiben. Die tauchen immer wieder auf. Und Aphten können ebenso hartnäckig sein. Warum man dies immer mitHIV in Verbidnung bringt...vorallem wenn man negativ ist, ist mir ein Rätsel.

    Leichtes Fieber? Eher erhöhte Körpertemperatur und dies kann man schnell mal haben.... auch ohne HIV.
     
    Rio gefällt das.
  4. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Du erwähnst in deinen vergangenen Beiträgen immer wieder, dass du das beim Arzt abklären lässt...
    Warum machst du das nicht endlich? o_O
     
    Rio und AlexandraT gefällt das.
  5. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Ich meine ja nur weil du die gleichen Probleme schon zwei Jahre zu haben scheinst. Sogar deine Studienkollegen haben dich schon gefragt was mit dir ist... :D;)
     
    Rio gefällt das.
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich nehme die Frage – die ich berechtigt und gut finde – mal auf und gebe dies als Aufgabe an @Rio weiter. Bitte melde Dich wieder, wenn Du eine verbindliche Diagnose vom Arzt hast. Diesen Thread schließe ich daher.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. Paololasanchez
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.300
  2. Fragen330022
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.344
  3. Angst18
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    3.972
  4. 1990mike1990
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    9.673
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden