Herpes als HIV-Überträger?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Kirschkuchen, 12. November 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kirschkuchen

    Kirschkuchen Mitglied

    Hallo Ihr Lieben,

    ich muss nochmal eine Frage stellen.

    Ich habe bei GoogleHIV und Herpes eingegeben und dann kam das: "Durch eine Herpes-Infektion steigt das Risiko, HIV weiterzugeben, denn die Bläschen enthalten das Virus in hoher Konzentration. HIV-Negative mit einer Herpesinfektion können sich leichter mit HIV infizieren, weil das Virus durch die geschädigten Schleimhäute leichter in den Körper eindringen kann."

    Gibt es also ein Risiko für HIV, falls die andere Person HIV-Positiv wäre und ein Lippenherpes hat?

    Danke schonmal.
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Der Konjunktiv ist immer noch kein Übertragungsweg.

    Lass einfach die Googlei sein...
     
  3. Kirschkuchen

    Kirschkuchen Mitglied

    Naja, den Status kenne ich ja nicht. Möchte nur wissen, ob man da vorsichtig sein muss zwecksHIV?
     
  4. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Du machst dir viel zu viele Gedanken über nichts. Mit nichts meine ich deine "Risikosituationen" die nie welche waren. Und hattest du nicht auch einen negativen Test?
    Deine ganzen Recherchen laufen also ins leere...
     
  5. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Man sollte immer Respekt haben vorHIV... Du machts aber Pferde scheu und gackerst über ungelegte Eier.
     
  6. Kirschkuchen

    Kirschkuchen Mitglied

    Ja, mit den letzten in meinen Augen Risikosituationen habe ich auch abgeschlossen.
     
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Nein hast Du nicht, sonst hättest Du nicht Dr Google befragt... " nur um nochmal ganz sicher zu gehen "
     
  8. Kirschkuchen

    Kirschkuchen Mitglied

    Ja, das habe ich ja definitiv. Deswegen möchte ich ja auch Gefahren möglichst umgehen.
     
  9. Kirschkuchen

    Kirschkuchen Mitglied

    Es geht ja hier um eine neue Situation. Bei den letzten ging es nie um einen Herpes.
     
  10. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Wenn Du Gefahren umgehen möchtest, lebe bitte enthaltsam und verlasse die Wohnung nicht. Das Leben ist generell lebensgefährlich.
     
  11. Kirschkuchen

    Kirschkuchen Mitglied

    Könnt ihr mir nicht bitte einfach nur kurz sagen, ob ein LippenherpesHIV übertragen kann? Mehr möchte ich doch gar nicht wissen...
     
  12. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Dann schildere die doch bitte. wobei sich die Infektionswege aber nicht ändern
    - ungeschützter OV/GV/AV mit Blut - und/oder Spermaaufnahme
    - gemeinsamer Spritzengebrauch bei Drogenmißbrauch
     
  13. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Herpes ist Herpes undHIV ist HIV...
     
  14. Kirschkuchen

    Kirschkuchen Mitglied

    Danke :):)
     
  15. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Nun, es tut mir ja leid, will da auch kein Öl in offene Feuer gießen, aber da muss ich schon ein bissl widersprechen. :cool:
    Herpes (offene Stellen) können die Infektionswahrscheinlichkeit schon erhöhen...
     
  16. Kirschkuchen

    Kirschkuchen Mitglied

    Beim intensiven küssen und wenn man mit Händen ran kommt und dann in den Intimbereich fasst? Oder erst beim Oralsex?
     
  17. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Exakt dies hab ich befürchtet. Du müsstest mit genug Flüssigkeit von Bläschen in Kontakt kommen und dann auf Schleimhäuten direkt. Wir haben Dir schon gefühlte hundertmal erklärt, dassHIV keine Schmierinfektion ist.
     
    haivaupos gefällt das.
  18. Kirschkuchen

    Kirschkuchen Mitglied

  19. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Ich auch. Hab auch überlegt ob ich das schreiben soll. Aber ich finde, ein bissl was müssen die Leute schon aushalten. Das Leben ist halt nun mal so. Nur die rosarote Brille ist auch nicht zielführend :cool:
    @Kirschkuchen : 100%ige Zustimmung. Das was ich schrieb ist nix absolutes. Beim...
    ...infiziert sich niemand mit HIV.
    Da braucht es schon weit mehr als das. Man könnte fast so sagen, dass man sich schon richtig bemühen muss um sich zu infizieren ;)
     
    AlexandraT gefällt das.
  20. Kirschkuchen

    Kirschkuchen Mitglied

    Danke euch :):):)
     
    haivaupos gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. Rio
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.008
  2. Freude2020
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.006
  3. Martymcfly
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.172
  4. Paololasanchez
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.298
  5. Fragen330022
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.344
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden