Hepatitis Test

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Blackcrow19, 29. Januar 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Blackcrow19

    Blackcrow19 Neues Mitglied

    Hallo,weiß nicht ob das hier der richtige Thread ist,dennoch versuche ich es mal hier weil habe nix anderes gefunden auch im Netz.

    Nach einem RK wann kann man sich auf HP B & C testen lassen damit der test sicher ist?

    Habe mich auf Hepatitis B & C testen lassen nach RK Kontakt alles war negativ . War der Test sicher? Oder sollte den nochmal wiederholen?

    10.8 RK
    04.11 test
    07.11 ergbnis

    HIV,Hepatitis B & C negativ
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Welcher Testtyp war es?
     
  3. Blackcrow19

    Blackcrow19 Neues Mitglied

    :cry:

    Alex tut mir leid auch wenn so doof bin das weiß ich nicht.
    Habe es beim HA machen lassen die 3 Sachen per Blutentnahme :(
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich denke mal, dass es ein Ak-Test war. Der ist in der Regel nach 6-9 Wochen ok.
     
  5. Blackcrow19

    Blackcrow19 Neues Mitglied

    Also meinst man muß es nicht nochmal wieder holen?
    Habe ja so gesehen 12 Wochen gewartet..
    Habe zwischendurch halt so ziehen am Hals und bissl Knie schmerzen..
    Am 10.2 wäre der vorfall 6 Monate her.
    Die Angst ist halt groß
     
  6. Moe

    Moe Bewährtes Mitglied

    Mir geht es im Moment gleich, nur ich habe meinenHIV Schnelltest nach 10 Wochen machen lassen. Die Test´s sind in der Regel schon nach 8 Wochen sicher, aber durch die Symptome (die man sich auch oft durch den psychischen Stress einbildet) kann man von dem GedankeHIV einfach nicht mehr los kommen.

    Ich würde dir empfehlen noch einenHIV Test machen für deine Psyche, obwohl deine Test´s eigentlich schon aussagekräftig waren. Am besten du schaltest einen Gang zurück.

    HIV Tests nach 8 Wochen haben schon eine große Aussage, solange du kein schwerer Alkoholiker bist oder Kortison nimmst.

    Was ich dir empfehlen würde nicht im Internet zu suchen, weil im Internet stehen oft alte Beiträge oder das auf jeden Fall die 12 Wochen eingehalten werden sollen, um eben die Alkoholiker und Kortison Patienten mit einzubeziehen.
     
  7. Blackcrow19

    Blackcrow19 Neues Mitglied

    Denke da hast du recht. Mehrere stellen meinten derHIV test war sicher. Vielleicht sind die Gedanken das man selber über sich sehr enttäuscht ist.
    Hoffe halt man kann dem test vertrauen und alles vergessen.

    Aus diesem Fehler habe gelernt. !!

    Nur wegen dem hepatitis ist doof weil man keine klaren antworten kriegt aus
    dem Netz. Manche sagen test 2-3 Monate, manche 2-6 Monate nur eine klare Antwort habe bis jetzt nicht gefunden daher die Zweifel
     
  8. Moe

    Moe Bewährtes Mitglied

    RK ist ja vielseitig?! Möchtest du vielleicht mal mehr erzählen zum angeblichen "RK"? Aber ein Hepatitis Test ist nach 3 Monaten sicher! Komm runter, du bist gesund, auch wenn es schwer ist zu glauben. Mache im Moment das gleiche durch wie du. Durch diese elenden Symptome, die man sich vielleicht auch einbildet, kann man einfach nicht glauben gesund zu sein.

    Allerdings wird Hepatitis nur durch Blut übertragen und nicht zwingend beim Geschlechtsverkehr.

    "Hepatitis C ist ein besonders ansteckendes Virus, das sich vor allem im Blut infizierter Personen befindet. Zu einer Übertragung kommt es, wenn infiziertes Blut auf verletzte Haut bzw. Schleimhaut oder direkt in die Blutbahn gesunder Menschen gelangt. Für eine Infektion reicht bereits eine geringe, für das Auge nicht sichtbare Menge Blut aus."

    Quelle: Gib Aids keine Chance

    Bist du dir den überhaupt sicher das dein RK überhauptHIV hatte? Ich denke mal nicht, weil sonst hättest du schon früher Hilfe aufgesucht und diese auch bekommen.
     
  9. Blackcrow19

    Blackcrow19 Neues Mitglied

    Habe im thread unter Infektionen glaube auf Seite 2 mal was dazu geschrieben.
    Kannst ja mal Linsen unter Autor

    Ja nur Hepatitis soll ja um einiges ansteckender sein alsHiv.
    Man sieht nur zahlen etc. von Inkubationszeit usw daher die fragen
     
  10. Moe

    Moe Bewährtes Mitglied

    Gib Aids keine Chance sagt 1-3 Wochen und die sind eigentlich recht sicher. Ich würde mir keine Gedanken mehr machen. Du bist Gesund und damit musst du dich abfinden. :twisted:
     
  11. Blackcrow19

    Blackcrow19 Neues Mitglied

    Habe gerade von meiner Betriebs Ärztin erfahren mein Impfstoff gegen Hepatitis B lag 2011 bei > 1000
     
  12. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Und was heißt das? Kannst Du mit dem Hinweis etwas anfangen?
     
  13. Blackcrow19

    Blackcrow19 Neues Mitglied

    Also die Ärztin meinte wenn es richtig verstanden habe wäre eine Impfung nicht nötig gewesen und Schutz noch vorhanden.
    Nur wie lange weiß ich nicht.

    Hatte mich am 30.11.13 & 30.12.13 nochmal impfen lassen dummerweise.


    Dann kann ich ja C ausschließen denke mal und das andere?

    Liege richtig mit der Impfung Matthias? Weil wollte da bei der Ärztin nicht genauer drauf eingehen da es wie gesagt ist vom Arbeitgeber
     
  14. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es bricht sich niemand einen Zacken aus der Krone, wenn er beim Ärzt/ der Ärztin nachfragt, was dieses oder jenes bedeutet. Auch vom Arbeitgeber beauftragte Ärzte unterliegen der Schweigepflicht.

    Schon eine Formulierung wie »wenn ich es richtig verstanden habe« bringt mich auf die Palme. Es geht um Deine Gesundheit! Mensch ... da fragt man doch nach!

    Ich kann Dir zu den Werten nichts sagen (ich weiß über Hepatitis nicht viel) ... ich wollte eigentlich nur hören, dass Du damit auch nicht viel anfangen kannst. :)

    Auch, wenn es viel leichter ist, seine Fragen im Internet zu stellen - der behandelnde Arzt/die behandelnde Ärztin ist letztlich wesentlich kompetenter, weil er/sie die Zusammenhänge sieht und bewerten kann. Zudem ist ein Gespräch vis-à-vis immer noch das Beste. Mir scheint - zu sprechen haben viele verlernt ...
     
  15. Blackcrow19

    Blackcrow19 Neues Mitglied

    Ja Matthias da gebe dir recht.
    Ich kann das Ereignis nur nicht richtige verarbeiten und mit einem fremden von Angesicht zu Angesicht darüber zu sprechen schaffe ich nicht.
    Daher habe ich versucht über das Internet bezüglich Hepatitis teste sicherheit usw nur leider findet man da nichts genaues bzw habe es nicht gefunden und habe halt gedacht das hier jemand ein paar Antworten hat.
     
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dazu müsstest Du entsprechende Infos liefern können wie Testtyp zb. Und mit irgendwelchen Werten die ohne Einheiten in den Raum geworfen werden kann auch keiner wirklich was anfangen.

    Ruf morgen bei der Aerztin an und frag nochmals nach....
     
  17. Blackcrow19

    Blackcrow19 Neues Mitglied

    Also 10.08.13 war der mögliche rk kontakt

    04.11.13 HausarztHiv, Hepa B & C test
    07.11.13 Ergebnis alles negativ

    Hatte mit der Ärztin ( vom Arbeitgeber ) geredet letzten Freitag weil war zur G25 untersuchung das mich impfen lassen habe gegen Hepatitis B am 30.11.2013 & 30.12.2013

    Da meinte Sie zu mir wieso das gemacht habe da mein titer wert 2011 bei der letzten untersuchung HBS> 1000 war.

    Hatte meine letzte Hepatitis Impfung 1999 gehabt bis halt auf den 30.11.13 & 30.12.13
     
  18. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Von was redest Du? Anti-HBS in IE oder was? Dann wäre der Wert sicher keiner wo man nachimpft.

    Du siehst... ich kann damit nicht viel anfangen wenn man mir nur halbe Sachen liefert.


    Wenn Du die Tests bei einer Aerztin gemacht hast und mit ihr abgesprochen...warum glaubst Du ihr dann nicht einfach?
     
  19. Blackcrow19

    Blackcrow19 Neues Mitglied

    Hi Alex...

    Das ich mich nachgeimpft habe lag daran das ich im Netz gelesen hatte das Hepatitis B für 10 Jahre Schutz bieten tut.

    Da meine letzte Impfung 1999 war,hatte ich mich nach dem Vorfall neu impfen lassen gegen Hepatitis B am 30.11.13 & 30.12.13.

    Habe erst jetzt am 31.01.14 erfahren das mein titer Wert >1000 war am ( 07.02.2011 ) wo bei der G25 Untersuchung war..

    siehe Foto ,

    http://s7.directupload.net/images/140203/59jnud2j.jpg

    Das mit dem Test wie schon erwähnt hatte war ja am 04.11.13.... " risiko kontakt sage mal so am 10.08.13

    Das irgendwie das nit glaube rufe bei etlichen Beratungsstellen an jeder sagt was anderes.. einer meint würde mich nochmal testen lassen nach 6 Monaten ein anderer sagt nein war Safe und da wird man kirre...

    Zumal auch im inet steht 6 Monate.



    Hepatitis B hat eine Inkubationszeit von 2-6 Monaten.

    Hepatitis C hat eine Inkubationszeit bis zu 9 Wochen.

    AlexandraT im Med1 Forum....

    Weiß halt nicht wie nun vorgehen soll ob alles nochmal neu testen oder nicht oder dabei beruhen lassen ....

    Oder nur Hepatitis A oder B oderHIV oder alle 3

    Weil nach 12 Jahren noch einen Wert von >1000 haben ist das normal?


    am 10.02.14 wären es z.b 6 Monate
     
  20. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du hast nicht angerufen, gell. Nun ruf die Aerztin endlich an und frag dort nach.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden