Hautausschlag nach 1 Woche

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Erkan, 29. Juli 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Erkan

    Erkan Neues Mitglied

    Hallo liebes Forum,
    Ich hatte am 3.07.19 Sex mit einer Dame, während dem Akt ist das Kondom leider verrutscht und ich habe es ca. 30-60 sekunden später erst bemerkt. Das Kondom ist bei ihr steckengeblieben haben es aber kinderleicht wieder rausgezogen. Habe mit ihr 2 Tage danach einen Test machen lassen von der (Firmenname entfernt - Mod Alexandra) Schnelltest war negativ bei ihr. Ich habe eine Woche danach einen kleinen Hautausschlag bekommen an meinem linken Arm der aber noch am selben Tag, glaube 2 bis 3 Stunden später verschwand. Habe seitdem keine Symptome oder sonst was würd gerne wissen ob ein Risiko besteht? Habe am 14.08 beim Gesundheitsamt einen Termin und lasse mich da testen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Juli 2019
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    1) Es gibt keine spezifischenHIV-Symptome

    2) Wenn ihr Test zwei Tage nach Eurem Treffen negativ war (vorausgesetzt es gab keine Anwendungsfehler) .. wie willst Du Dich bei ihr dann mit HIV angesteckt haben ? Es sei denn, Du hast sie angesteckt. Aber dann war der Test eh erheblich zu früh, 6 Wochen muss man warten für den Labortest, für dem Heimtest sogar 12.

    3) Kann ich bei der ganzen Geschichte eh kein HIV-Risiko erkennen, für andere STI schon eher.
     
  3. Erkan

    Erkan Neues Mitglied

    Ich weiß nicht ob sie vor mir 3 Monate kein Sex gehabt hat. Sie meinte das letzte mal mit ihrem ex Ende März aber kann ihr da nicht vertrauen.
     
  4. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Wissen wir auch nicht.

    Warte 43 Tage, das wäre dann der 15.08 (wenn ich richtig gezählt habe) ... und mach einen Labortest... dann weißt du, woran Du bist.

    Abgerutschtes Kondom ist doof, aber auch kein Weltuntergang, und Du hast es ja zeitnah bemerkt...
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hast Du Dich auch mit dem Usernamen Veron angemeldet? Wenn ja, weshalb?
     
  6. Erkan

    Erkan Neues Mitglied

    Nein wozu soll ich mich 2x anmelden.
    Ja Lottchen Danke dir für deine schnelle Antwort ich warte ab und mache dann am 15.08 den Test
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Doch... Du bist zweimal angemeldet. Mit dem anderen Namen hast Du Dich vor 42 Minuten registriert.
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Also hing es aus ihr raus?
     
  9. Erkan

    Erkan Neues Mitglied

    bin mir nicht sicher aber ich glaube es war komplett in ihr drin.
     
  10. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Der Zweitaccount wurde gesperrt. Bitte lese dieForenregeln. Wenn noch so etwas auftritt, wird auch dieser Account gesperrt.
     
  11. Erkan

    Erkan Neues Mitglied

    Devil wie ist deine Einschätzung zu meinem Hautausschlag? Kann es da einen Zusammenhang geben ? Das macht mich tierisch verrückt der 15.08 ist noch soweit entfernt.
     
  12. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Nein, da gibt es keinen Zusammenhang.
    Ich schätze Dein Risiko für extrem gering ein. Ich denke, dass es erst beim "Rausziehen" gänzlich von der Eichel gerutscht ist, denn ansonsten wäre es nicht so leicht zum Rausziehen gegangen.
     
  13. Erkan

    Erkan Neues Mitglied

    Ich hoffe es. Bin einfach mega fertig seitdem.
     
  14. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Warum .. wo ist denn das eigentliche Problem ?
     
  15. Erkan

    Erkan Neues Mitglied

    Ich find es komisch das ich eine Woche danach diesen Ausschlag hatte und die gesamte Situation das da ein Risiko besteht ist halt sehr schlimm für mich. Heute auch Durchfall gehabt was das ganze nochmal für mich sehr schlimm darstellt.
     
  16. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Komisch ist das nicht. Da Du Dir selber einredest, dass Du eine Krankheit hast, versucht der Körper, gegenzusteuern. Man nennt das »Psyche« – und die ist ganz schön stark. Die kann solche Symptome produzieren … die kann sogar dafür sorgen, dass Du Schmerzen im Arm hast, selbst wenn der schon amputiert ist! Google mal »Phantomschmerzen«. Was Du hast, ist »Phantom-HIV«. Das geht ganz schnell weg, wenn Du nicht mehr dran denkst …
     
    AlexandraT und devil_w gefällt das.
  17. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Das ist zwar nicht die richtige Antwort, aber gut.... ich wiederhole mich und Devil noch mal, dann bin ich hier raus

    Du stellst einen falschen Zusammenhang her, das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.
    Dein HIV-Risiko ist quasi nicht vorhanden, im theoretischen Bereich, nicht meßbar, andere STI können viel möglicher sein, das blendet Deine panischer Geist mittlerweile völlig aus.

    Was nicht weiter verwunderlich ist, bei dem Stress, den Du Dir grade selber machst.

    Komm mal drei Spuren runter, dann wird es Dir auch besser gehen.. Du setzt Dich dermaßen unter Druck - kein Wunder, dass es Dir schlecht geht.

    Mit der Dame allerdings hat das alles GAR NICHTS zu tun.
     
  18. Erkan

    Erkan Neues Mitglied

    Danke für die aufmunternden Worte. Ich hoffe die Zeit bis zum 15.08 geht schnell vorbei und das der Test negativ ausfallen wird.
     
  19. Erkan

    Erkan Neues Mitglied

    Hi, ich bin es nochmal. Ich habe da mal eine Frage, ich bin beschnitten an der Eichel und habe im Internet gelesen das sinkt das Risiko sich infizieren zu können. Nur weiß ich nicht ob das wirklich stimmt was im Internet steht und wollte mal hier mir Rat einholen.
     
  20. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Das hast du richtig gelesen :cool:
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden