Hautausschlag Hiv

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Marv11, 19. April 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marv11

    Marv11 Neues Mitglied

    Hallo. Kann mir jemand sagen wie ein Hautausschlag bei hiv aussieht oder bilder davon hat? Danke
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. November 2017
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Marv, . warum zeigst Du Deinen Ausschlag nicht einfach deinem Hausarzt?
    NOchmal.
    Du hattest kein Risiko für HIV
    Symptome treten nicht am nächsten Tag auf
    Also bitte, finde Dich damit ab, dass Du KEIN HIV hast.
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Für so etwas gibt es eine ganz neuen Berufsstand. Man nennt das »Arzt«, in Deinem Falle »Hautarzt«. Ich würde Dir dringend empfehlen, ihn aufzusuchen, um abzuklären, was an dem Ausschlag dran ist. Es gibt vergleichsweise harmlose Áusschläge, aber auch andere. Und keiner von denen hat etwas mit HIV zu tun. Ich will Dich jetzt nicht verrückt machen, sondern Dir klar sagen: Das Internet ersetzt keinen Arzt. Und Deine Gesundheit sollte Dir so viel wert sein, diesen aufzusuchen.
     
  6. Marv11

    Marv11 Neues Mitglied

    Matthias du glaubst doch wohl nicht im ernst dass ich nicht beim Arzt war!! Er meinte ich soll abwarten!
     
  7. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Was sollst du abwarten? Das der Ausschlag wieder weggeht? Was ist denn das für ein Arzt?
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Manche "Hautausschläge" sind auch einfach nur simple Rötungen durch Reizungen etc. Da wäre mein Vorschlag auch "abwarten".


    @Marv11
    Wenn Du was von uns willst... dann bitte in Zukunft in vernünftigen Postings mit entsprechenden Infos. Wenn Du beim Arzt warst brauchst Du uns nicht nach Bildern eines HIV-Ausschlages zu fragen.... der Arzt hat seine Diagnose gestellt und er hat den Ausschlag gesehen.... ich komm mir bei Dir echt versch....ert vor. Hätte es was mit HIV zu tun oder könnte drauf hinweisen hätte der Arzt dies gesagt. Denkst Du, Aerzte sind Deppen oder was?
     
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Doch - genau so klingt Dein Posting.

    Dann mach' das!
     
  10. -triplex-

    -triplex- Poweruser Poweruser

    Hallo Marv,

    also ich muss mir auch ernsthaft die Frge stellen , welcher Arzt zu dir sagt " Warten Sie mal ab"..

    Auf was sollste denn warten ?
    1. Der "Ausschlag" zur Flechte wird ?
    2. Der Ausschlag verschwindet?
    3. Der ausschlag sich ausbreitet ?

    Hmm Wenn du uns im HIV-Forum schon fragst wie der Ausschlag bei HIV ausschaut, würde mich ja mal die Meinung deines "Warten-sie-mal-ab-Arztes" Brennend interessieren .

    Sorry aber , nein du warst nicht beim arzt, denn dann würde er dir eine ausage geben die mehr bringt wie nur tee trinken :)

    Wenn du deiner alleinigen Überzeugung bist , dich wo und wie auch immer infiziert zu haben, mach einen Test , oder hab keinen sex mehr :)

    PS.:
    Marv11 hat folgendes geschrieben:
    Matthias du glaubst doch wohl nicht im ernst dass ich nicht beim Arzt war!!

    Satzzeichen sind keine Rudeltiere, doppelte ! Bedeutet das man schreit wer schreit hat unrecht.. hui sprichwörter gibts heute gratis :)
     
  11. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Komm bitte von Deinem HIV-Trip runter. Eine Infektion mit HIV ist auf dem von dir geschilderten Weg nicht möglich.
    Auch wenn es Dir nicht passt, Du musst Dir eine andere Krankheit aussuchen.
    Denkbar wäre ein simpler Hautpilz. Ein Pilz überträgt sich nämlich extrem leicht und per Schmierinfektion und somit in Deinem Fall absolut denkbar.
    Möglich wäre auch Syphillis, den Syphillis macht ebenfalls Hautaussschläge.
    Möglich wäre auch eine allergische Reaktion, Windpocken, Masern, Röteln, Gürtelrose, Scharlach, etc
    Aber wie schon mehrfach erwähnt, definitiv kein HIV.
     
  12. Marv11

    Marv11 Neues Mitglied

    Ich möchte mich hier bei allen Entschuldigung. Hab die Satzzeichen nicht gesetzt um schreien anzudeuten. Ich hab auch nicht gesagt dass Ärzte deppen sind. Ich war beim Arzt und er sagte ich solle abwarten. Er hat mir auch gesagt dass die wunden ( kleine nässend am finger 2x2mm ein risko sind) ich dachte mir ich frag einfach mal in einen forum. Sonst nichts.
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Diese Wunden sind kein Risiko.... und da Du kein Risiko hattest kannst Du auch keinen "HIV-Ausschlag" haben. Und aus der Ferne kann man sowas auch nicht beurteilen und Du kannst es anhand von Fotos bei Dir auch nicht diagnostizieren. Das geht immer schief und dies würde auch kein Arzt tun. Und was das andere anbelangt... wenn Du mit dem Arzt nicht zufrieden bist such nen anderen auf. Aber komm bitte mal endlich vom Thema HIV weg.
     
  14. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Also, Dein Arzt hat schlichtweg keine Ahnung von HIV. Das ist aber leider bei weit über 50% der Hausärzte der Fall, wie ich hier schon feststellen durfte.
    Du hattest definitiv kein Risiko für HIV und somit kannst Du auch keinen Ausschlag haben, der im Vollstadium von AIDS auftritt.
     
  15. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Ganz ernst gemeint, such' dir einen anderen Arzt. Und zwar möglichst einen der nicht in den 80ern aufgehört hat sich fortzubilden... :roll:
     
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. November 2017
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden