Hallo und einige Fragen

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von BESE110, 12. März 2020.

  1. BESE110

    BESE110 Neues Mitglied

    Hallo Zusammen

    Ich bin weiblich, 25 Jahre und komme aus der Schweiz. Und seit gestern nun wissentlich auchHIV-positiv.
    Zuerst möchte ich mich mal ganz herzlich hier im Forum bedanken. Vor 4 Monaten war mein RK und als die ersten Symptome kamen habe ich mich schon damals hier etwas im Forum informiert und merkte schnell das HIV nicht mehr so schlimm ist wie noch vor einigen Jahren. Hab den Gedanken dann doch wieder etwas verloren/verdrängt und jetzt jedoch zum Glück getestet.
    Mir ist also klar, dass die Diagnose kein Weltuntergang ist, dennoch ist bei mir heute das grosse Heulen der Fall, weil mir doch einiges Sorgen bereitet. Hier also mal einige Fragen:

    Anscheinend gibt es in gewissen Ländern Einreise-Einschränkungen, habt ihr damit Erfahrungen gemacht?
    Habt ihr euren Eltern Bescheid gesagt und wie haben diese reagiert?
    Wie gross ist bei euch die finanzielle Belastung (vielleicht gibt es hier auch jemanden aus der Schweiz der das beantworten kann)
    Habt ihr eine gute Ausrede, wenn man auf der Arbeit nicht Bescheid sagen möchte, was für ein Kontrolluntersuch es ist?

    Sorry für so viele Fragen, müsst auch definitv nicht alle beantworten. Generell ein riesen Danke an das Forum. Ich bin extrem froh, zu wissen, dass ich nicht alleine bin.

    Ich wünsche euch allen einen sonnigen Tag!
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Handelt es sich dabei um diese Geschichte ?
    https://www.hiv-symptome.de/forum/threads/hohe-wahrscheinlichkeit-an-infektion.10266/
    Hast Du die entsprechenden Schritte gegen diese Person eingeleitet ?

    Keine schöne Situation, in der Du Dich befindest... es tut mir leid.
    Hast Du schon Zahlen, also VL, Ratio und HZ ?

    Meine Eltern wissen nichts, wozu auch, das ist nicht notwendig.
    In D muss ich nur die gesetzliche Zuzahlung leisten, mehr nicht.
    Wozu Ausrede ? Ich gehe zum Arzt, fertig. Ich lege da gegenüber niemandem Rechenschaft ab.
     
  3. BESE110

    BESE110 Neues Mitglied

    Danke für deine Antwort. Ja genau. Um diese Geschichte geht es. Der RK fand jedoch während meines Auslandssemester in England statt, deshalb werde ich mir das nicht antun rechtliche Schritte einzuleiten. Zudem kann ich auch nicht ganz sicher sagen, dass das Kondom vorsätzlich abgenommen wurde.

    Ich habe die Zahlen noch nicht. Nächste Woche findet jedoch der nächste Termin statt. Ich nehme mal an, dass ich diese dann erfahre und dann auch hoffentlich direkt mit der Therapie beginnen kann.
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Guten Tag und Grüezi!

    Zunächst einmal etwa Organistorisches: Können wir den Nick BESE111 löschen? Den brauchst Du ja wohl nicht, oder? @Marion

    Dann: Willkommen im Forum, auch wenn der Anlass gerade bei Dir ja doppelt nicht schön ist. Ich freue mich aber, dass wir Dir schon vermitteln konnten, dassHIV heute schon lange nicht mehr das ist, was es früher mal war.

    Zu Deinen Fragen:
    Infos über Reisebeschränkungen findest Du hier: https://www.hivtravel.org/ oder etaws übersichtlicher, wenn auch nicht so ausführlich unter https://www.aidshilfe.de/rechtliche-aspekte -> Link zum Quickfinder.

    Du musst prinzipiell niemandem etwas sagen. Meine Eltern haben das auch nie erfahren. Und als Frau hat man immer noch den Gynäkologen als Ausrede … aber wozu soll man sich herausreden? Ein »Kontrolltermin«, ein »Check-up« ode reine »Routineuntersuchung« muss neugierigen Menschen reichen.

    Falls es Dich interessiert: Ich habe ein Buch zum Thema geschrieben, in dem ich auch von Reaktionen Dritter berichte … auch wenn meine Infektion schon 28 Jahre zurückliegt. Enfach den Link in meiner Signatur anklicken …

    Ansonsten: Wann immer Fragen auftauchen, her damit!
     
  5. BESE110

    BESE110 Neues Mitglied

    Auch dir danke für die ausführliche Antwort.

    Und ja denn könnt ihr löschen, hatte leider etwas Probleme mit der Anmeldung.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden