Habe ich mich mit Aids Angesteckt????

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 26. März 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Anonymous

    Anonymous Gast

  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Um es deutlicher zu sagen: Man kann sich nicht mit AIDS infizieren, sondern "nur" mitHIV - soviel also dazu. Und HIV überträgt sich nicht durch Zusammenwohnen etc., sondern durch ungeschützten Sex. Aber selbst dazu muss Dein Mitbewohner erstmal HIV-positiv sein ...

    In der Tat wäre es für Dich bestimmt hilfreich, wenn Du Dich etwas mehr informieren würdest. Dann musst Du Dir wegen so etwas auch keine Sorgen machen ...
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Nachbar! :)
     
  6. Anonymous

    Anonymous Gast

  7. Anonymous

    Anonymous Gast

  8. Anonymous

    Anonymous Gast

  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    @malte

    Ich hatte überhaupt keine Symptome. Ich habe im Januar 1994 aus Daffke (also ohne erkennbaren Grund) einen Test machen lassen - den ersten überhaupt - und der war gleich positiv. Infiziert habe ich mich wahrscheinlich im Frühjahr 1992. Deshalb ist diese ganze Symptomsucherei in meinen Augen eher kontraproduktiv, denn es gib KEIN Symptom, das definitiv aufHIV weisen würde ... alles, was an so genannten Symptom existiert, kann auch ganz andere und weit harmlosere Gründe haben.

    Wer sich nur auf Symptome beruft, mascht sich das Leben unnötig schwer. Wer sicher sein will, macht einen Test ... und wer ganz sicher sein will, macht - egal mit wem (ich bin keine moralische Instanz) - nur Safer Sex.
     
  10. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo Leute...

    nun schreib ich auch mal was dazu, wie es bei mir gewesen ist:

    ich hatte im Juli 2009 einen üblen Ausschlag am Bauch, habe nach diesem Ausschlag gegoogelt und landete auf jeder zweiten Seite auf einer Seite überHIV, ich habe nen Test gemacht, negativ. Der Ausschlag ging weg, ich war froh.
    Im November 2009 kam der Ausschlag wieder, das gleiche spiel wieder, nur diesmal war der Test positiv. Ich bin dann zu einem Virologen gegangen, das der Ausschlag von einer Lues kam, die ich mir ebenfalls eingefangen hatte.

    Googelt nicht nach Symptomen, jedes Symptom was auf HIV trifft, KANN auch ANDERE Ursachen haben. Die HIV-Infektion kann auch Symptomlos verlaufen. Macht Euch nicht verrückt und behaltet dann in diesem Moment die Nerven.
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Malte

    Wenn Du längere Zeit Durchfall hast besteht wohl ein Flüssigkeits- und Elektrolytenmangel. Daher wundert mich keines der Symptome bei Dir d.h. es würde mich eher wundern wenn sie nicht da wären. Wenn der Durchfall noch besteht würde ich vielleicht mal eine Kotprobe ins Labor geben. Ev. hast Du einen Erreger erwischt den man zb. mit Antibiotika bekämpfen muss.

    Wenn Du Diabetes hättest würde ich erwarten, dass Du oft aufs Klo musst. Der Urin ev. komisch riecht und Du dauernd Durst hast.

    Gruss
    Alexandra
     
  12. Anonymous

    Anonymous Gast

  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich würde mal ein grosses Blutbild machen. Aber ich denke, der Arzt weiss schon was zu tun ist. Ich hoffe, ihr findet die Sachen für Dein Unwohlsein.

    Gruss
    Alexandra
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden