Habe ich eine Phobie ?

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Abcde123456, 24. Januar 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Abcde123456

    Abcde123456 Mitglied

    Vielen Dank das sie die Geduld auf bringen

    Eine Frage habe ich noch

    Es kann auch keine Ansteckung geben wenn man durch Sodbrennen eine entzündete Speiseröhre hat ?
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es reicht jetzt... wenn wir sagen "KEIN RISIKO" dann ist das so.... egal womit Du nun noch kommst. Und lies endlich das Factsheet... hättest Du es gelesen und Dich endlich mal informiert überHIV kämen solche Fragen nicht.
     
  3. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Du hattest KEINERLEI Risiko fürHIV. Egal, was Du noch zusammenbastelst.
    Würdest Du auch so rumspinnen wenn Du die Info, dass das Mädel HIV+ aber NICHT infektiös ist, nicht bekommen hättest?
     
  4. Abcde123456

    Abcde123456 Mitglied

    Ja weil es mir nicht gut ging und ich es auch erst später erfahren habe. Das habe ich im Text aber geschrieben.

    Vielen Dank für eure Nachrichten
    Ich habe nunmal viele Fragen
     
  5. Abcde123456

    Abcde123456 Mitglied

    Ich fasse mals zusammen

    Ich könnte im hals bluten oder am zahnfleisch
    Dadurch das sie Medikamenten nimmt und es speichel ist gibt es keine Ansteckung
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Speichel ist nicht infektiös... auch ohne Medikamente nicht.

    Lies endlich das Factsheet.
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Darf ich mal zusammenfassen?

    Wenn Du das Factsheet liest, ergeben sich Antworten auf viele Fragen. Alles, was darüber hinaus noch unklar ist, beantworten wir gerne. Aber ein wenig »Mitarbeit« hinsichtlich der Informationsgewinnung dürfte doch nicht allzu schwer fallen, oder? ;)
     
  8. Abcde123456

    Abcde123456 Mitglied

    Also kein Risiko bei allen geschilderten Fällen
    Hab ich gelesen bringt mich aber nicht zur Beruhigung
     
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dann können wir Dir leider nicht helfen, weil Du Dir offensichtlich nicht helfen lassen möchtest. Warum möchtest Du Dir nicht helfen lassen? Weil zu Angst hast. Warum hast Du Angst? Weil Du zuwenig weißt. Warum weißt Du zuwenig? Weil Du Dich entweder Informationen verweigerst oder vor lauter Angst den Informationen nicht traust.

    Du siehst – Du drehst Dich im Kreis. Da musst Du aber selbst rauskommen …
     
  10. Abcde123456

    Abcde123456 Mitglied

    Hallo Matthias ich habe das soweit verstanden ich habe nur Angst weil ich im Hals Reizungen durch das Sodbrennen habe und ich wollte wissen ob Speichel dann ansteckend ist
     
  11. Abcde123456

    Abcde123456 Mitglied

    Ich möchte mir helfen lassen
     
  12. Abcde123456

    Abcde123456 Mitglied

    Hallo Matthias es wäre schön wenn du dich bitte noch mal melden würdest ich nehme deine Hilfe an
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie oft noch? Wir haben Dir gesagt "Kein Risiko"... also nimm es an und schliess ab damit.
     
  14. Abcde123456

    Abcde123456 Mitglied

    Hallo Matthias,

    ich habe mir das factsheet durchgelesen und zudem habt ihr wahrscheinlich eine Menge Erfahrung.

    Ich fasse also Nochmal zusammen

    Egal was im mund los ist eiter, Blut mit speichel kann man sich nicht anstecken. Zudem wenn die Frau auch noch eine Therapie macht.

    Habe ich das richtig verstanden ?
     
  15. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Speichel ist NIE ansteckend. Egal ob Du Sodbrennen hast, egal ob Du Zahnfleischbluten hast, Egal ob Du ein Magengeschwür hast.
    Scheißegal, Speichel ist NIE ansteckend.
    Kapier das endlich mal
     
  16. Abcde123456

    Abcde123456 Mitglied

    Ich verstehe es ja.

    Es ist nur nicht einfach die Symptome nicht wahrzunehmen
     
  17. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du verstehst rein gar nichts.

    Die Symptome können da sein... nur haben sie nichts mitHIV zu tun.
     
  18. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es wäre einfacher, wenn man mal endlich von diesem Symptomquatsch runterkäme. Es gibt Leute, die alles hatten, was Wikipedia und Google anbieten – und negativ sind. Und es gibt z.B. mich, der überhaupt nichts hatte – aber 1994 positiv getestet wurde.

    Symptome haben also keine Aussagkraft – weder, wenn sie da sind, noch wenn sie nicht da sind.

    Sodbrennen z.B. hat mit einer Infektion so viel zu tun, wie der Papst mit Ehebruch. Sodbrennen entsteht durch den Rückfluß von Magensäure. Auch ein gebrochenes Bein ist übrigens keinHIV-Symptom …
     
  19. Abcde123456

    Abcde123456 Mitglied

    Doch ich habe es verstanden kein infektionsrisiko ob Sodbrennen oder eine entzündung da es speichel ist
     
  20. [User gel

    [User gel Poweruser

    Rückfluss von Magensäure? Ich dachte Sodbrennen entsteht durch Magensäure ansteigung? Den Rückfluss bewirkt doch dann die Magentablette bzw. die Milch (Hausmittel)?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden