habe angst dass ich mich infiziert habe

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von warleichtsinnig, 5. Mai 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. warleichtsinnig

    warleichtsinnig Neues Mitglied

    jetzt 5 tage später nch vermuteter infektion
    habe ich erkältungs symtome
    etwas erhöhte temperatur, räuspern, schwitzen in der 1 nacht
    hatte vergangene woche in mallorca bi sexuellen anal GV
    Kondom ging kaputt -
    das war am donnerstag
    am montag nach der stressigen heimreise ins kühle Deutschland hatte ich dann am späten nachmittag die erkältungssymtome und auch noch heute
    jeodch schon geringer - teils noch müdigkeit
    allerdings wars auch kalt und zugig bei der heimfahrt

    zeigen sich die ersten symtome schon nach 4-5 tagen?
    ich werde mich noch an die örtliche aidshilfe wenden und mir hilfe holen mit meinen schuldgefühlen klarzukomm
     
  2. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Hallo!

    Symptome sagen nichts aus in Bezug aufHIV. Vier bis fünf Tage wären sehr früh, meistens treten die Symptome einer akuten HIV-Infektion frühestens eine Woche nach der Infektion auf.

    Aber auch das sagt nichts aus... man kann die heftigsten Symptome haben, ohne sich infiziert zu haben, auf der anderen Seite kann man sich auch infiziert haben, ohne auch nur ein Symptom zu bemerken.

    Wie lange war der ungeschützte Kontakt? Warst Du aktiv oder passiv?

    Das mit der Aidshilfe ist eine gute Idee!
     
  3. warleichtsinnig

    warleichtsinnig Neues Mitglied

    danke

    war passiv
    das ganze war vielleicht 5 minuten an einem ort wo man sich für schnellen anonymen sex trifft
    erst mit kondom dann war weg
    hatte mich mit melkfett eingecremt -war ein grober fehler
    hatte an mir keinen ausfluß von sperma gesehen auch keine spermareste beim partner
    dann war ein 3.partner da der sich passiv anbot

    ich war danach irritiert und wollte nur weg
    es ging alles recht schnell - wegen der sprache war kommunikation nicht möglich
    könnte mich verfluchen
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Also die Symptome würde ich ja eher der Wetterumstellung zwischen Mallorca und Deutschland zuordnen ... die klingen genauso wie bei üblichen "Klimaanlagen"-Erkältungen.

    Die Idee mit der Aids-Hilfe ist schon mal klasse. Trotzdem solltest Du von Deinen Schuldgefühlen 'runterkommen. Immerhin hast Du an ein Kondom gedacht - das machen an solchen Orten die Wenigsten (*erfahrunghab*). Das mit dem Melkfett war allerdings ein Lapsus.

    Trotzdem: Erkundige Dich und lass Dich testen. Erstens hätte zur Infektion der aktive Partner positiv sein müssen, zweitens hätte er - wenn - infektiös sein müssen und drittens scheint mir, wenn ich deinen Post richtig lese, kein Sperma im Spiel gewesen zu sein.

    Schuldgefühle helfen in keiner Weise - sie machen Dich nur fertig. Ein Test gibt Dir Klarheit.

    Viel Glück!!!
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden