Hab ich mich angesteckt?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Björn26, 17. Juli 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Björn26

    Björn26 Neues Mitglied

    Hi ich bin Björn und bin 26. Und zwar bin ich mir nicht sicher ob ich ein Risikokontakt hatte. Und zwar hatte ich am 24.06.19 Passiven und Aktiven Analverkehr der geschützt war. Darum mach ich mir auch keine Gedanken. Nur zum Schluss habe ich eine wirkliche dumme Sache gemacht oder machen lassen. Er ist auf mein Gesicht gekommen und ich hatte sein Penis danach im Mund. Auch Sperma hatte ich im Mund. Ich hab nichts runtergeschluckt aber hatte es eine ganze Weile im mund weil er danach noch sein penis im Rachen gedrückt hat. Ich habe seit 3 oder 4 Tagen starken Juckreiz am Oberkörper und Fieber . Ausserdem merke ich seit einer Woche das ich unter kurzatmung leide was nicht weggeht.Jetzt ist noch Durchfall dazugekommen. Die Symptome habe ich anfangs nicht gemerkt bis sie sich ganz leicht gesteigert haben. Jetzt hat es bei mir irgendwie klick gemacht und bring es mit den möglichen rk in Verbindung. Oder mach ich mir unnötig Sorgen und es ist was anderes. Ich hab gelesen das die Wahrscheinlichkeit nur gering ist. Aber was wen der Kerl in der akuten Phase war. Dann ist die Wahrscheinlichkeit groß oder nicht. Hab jetzt eine ganze Menge geschrieben. Danke im Voraus für eure Antworten.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Was Deine Beschwerden angeht... die haben nichts mitHIV zu tun. Aber bei Kurzatmigkeit empfehle ich Dir einen Besuch beim Hausarzt.

    Er kam ausserhalb Deines Mundes und Du hast erst dann den Penis in den Mund genommen? Dann sehe ich in Sachen HIV kein Risiko...wohl aber bei anderen Geschlechtskrankheiten.

    Bei wirklichem Fieber und Juckreiz über Tage solltest Du, wie oben bereits erwähnt, den Arzt aufsuchen. Denn wir gesagt gibt es auch Tripper und Co und die wären durchaus übertragbar oral.
     
  3. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Guten Morgen,

    Ich schließe mich der Meinung meiner Vorrednerin an und darf noch ergänzen:

    Es gibt ausdrücklich kein einziges Symptom, das zweifelsfrei auf eineHIV-Infektion schließen lässt, da alle "Symptome", die kursieren, viel zu unspezifisch sind und auf zig andere Krankheiten hinweisen können, die allesamt viel wahrscheinlicher sind, wie HIV.
     
  4. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Da hast du richtig gelesen. Ich ergänze das noch um ein verschwindend :cool:
    Nein, immer noch verschwindend gering :cool:
    Das nennst du wirklich dumm? Also da würde mir ein ganzer Haufen anderer Dinge einfallen die wirklich dumm wären :D

    Mach' dir keine Sorgen. Dazu hast du wirklich keinen Grund. Das was du da als Risiko siehst, liegt im rein theoretischen Bereich :)
     
  5. Björn26

    Björn26 Neues Mitglied

    Danke für die Antworten und tut mir leid das ich mich so spät melde. Ich wurde gestern angerufen von dem Kerl mit den ich den,, Risiko Kontakt,, hatte. Er hat mir mitgeteilt das bei ihn festgestellt wurde das erHIV positiv ist und mir angeboten zusammen zum Arzt zu gehen. Ich sollte mich aufjedenfall testen lassen sagte er. An den Tag nach dem Sex hatte er mir sogar gesagt das er ungeschützten AV hatte. 5 Wochen vor mir. Und das er totale Angst hätte. Hab den an den Tag beruhigt und gesagt das schon nichts passiert ist. Er solle sich keine Sorgen machen und einfach den Test machen. Jetzt bin ich am durchdrehen. Die Symptome klingen nicht ab. Juckreiz mit Hautausschlag, Halsschmerzen, pilzbelag auf der Zunge und die Muskeln schmerzen. Allgemein fühle ich mich sehr schlapp. Das kenn ich nicht von mir. Ich weiß das ich etwas Sperma in Mund hatte. Nicht alles aber etwas. Und seit der Nachricht mach ich mich bekloppt. Jetzt habe ich große Angst. Was soll ich machen?
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dann such mal den Hausrzt auf. Warst Du noch immer nicht da?
     
  7. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Das mit dem durchdrehen ist verständlich bzw nachvollziehbar. Aber dennoch unnötig :cool:
    Dann mach morgen einen Test. Und schon weißt du Bescheid...
     
  8. Björn26

    Björn26 Neues Mitglied

    Doch. Hat mir Antibiotika verschrieben, die nichts gebracht haben. Hab den aber nichts von diesem Kontakt erzählt. Hab irgendwie nicht den Mut das anzusprechen. Auch irgendwie Angst das es jetzt der Test positiv ausfällt.
     
  9. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Die kannst du morgen beenden. Bzw in ein paar Tagen :cool:
     
  10. Björn26

    Björn26 Neues Mitglied

    Ok ich mach das
    Danke
     
  11. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Versteh' mich nicht falsch, aber es gibt nix anderes was du tun kannst.
    Und du kannst dich vorab beruhigen. Dein Risiko bei dieser Sache liegt nach wie vor im sehr theoretischen Bereich. Und ja, auch dann wenn ein frische Infektion vorgelegen ist bei deinem Partner :cool:
     
  12. Björn26

    Björn26 Neues Mitglied

    Nein ich verstehe das nicht falsch. Danke dir. Ich weiß ja selber das es nicht anders geht als über den Test aber irgendwie ist das auch psychisch ein enormer Stress nach dem Telefonat. Und versuch mich irgendwie zu beruhigen. Ich werd einfach den Test machen und das Ergebnis dann aufjedenfall euch mitteilen. Danke nochmal
     
  13. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Das glaube ich dir. Würde wahrscheinlich jedem so gehen bei so einer Nachricht...
    Aber es ist deinem Partner hoch anzurechnen, dass er dich in Kenntnis gesetzt hat. Ganz im ernst, du solltest darüber nachdenken ihn dir "warm" zu halten. Solche Typen gibt es nicht allzu oft :cool:
    Mach das. Und ruhig Blut. Wirst sehen, daß passt :)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden