GV mit Prostituierte teils ohne Gummi.

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Melancholiker, 1. Dezember 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Melancholiker

    Melancholiker Neues Mitglied

    Hallo liebe Gemeinde,

    meine Story: Ich hatte letztens GV mit einer Prostituierten. [Edit by Admin -Forenregeln lesen; die Angaben zur Herkunft spielen keinerlei Rolle!]

    Zu Beginn mit Gummi, kurze Zeit später ist es rausgeflutscht und wir haben es ohne zu Ende gebracht. Das waren danach vlt 2 bis 3 minuten bis ich kam. Ja ich weiss, es war ein riesen Fehler von mir ohne weiter zu machen ! Aber in dem Moment war ich so erregt, das ich leider nicht mehr klar denken konnte. Vor allem weil ich lange Zeit schon keinen Sex mehr hatte...

    Nachdem Samenerguss hab ich direkt mein Penis mit Wasser und Seife gereinigt.

    Nach einer Stunde zu Hause angekommen, geduscht und anschliessend mein Penis mit einem antibakteriellen Handgel eingerieben. ( hätte ich mir das sparen können ? )

    Einige Stunden vor dem Sex hatte ich eine Intimrasur vorgenommen. ( Könnten evt kleine Schnittwunden eine Rolle spielen ?)

    Ich bin übrigens beschnitten. ( Diese Gruppe soll angeblich weniger gefährdet sein wasHIV und andere Infektionen angeht ? )

    Muss ich mir ernsthafte Gedanken machen, mir was eingefangen zu haben. Vorrausgenommen sie ist HIV positiv ?! ( Beträgt die Wahrscheinlichkeit einer HIV infektion wirklich "nur" 0.05 % bei aktivem schutzlosen GV mit einer HIV positiven Partnerin ? )


    Ich bedanke mich vorab für eure Antworten !
    Lg Melancholiker
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Morgen

    Ja, das mit dem Gel hättest Du Dir sparen können.

    Da es nur kurze Dauer war und Du beschnitten bist ist die Wahrscheinlichkeit einer Infektion mitHIV nicht sehr gross. Die Dame müsste ja auch HIV- positiv sein mit genug hohem Virenload. Trotzdem solltest Du in 6 Wochen zu einemHIV-Test (Labortest) oder in 8 Wochen zum Schnelltest. Und bedenke, es gibt nicht nur HIV sondern manch andere Geschlechtskrankheit ebenfalls.
     
  3. Melancholiker

    Melancholiker Neues Mitglied

    Guten Morgen,

    danke erstmal für die schnelle Antwort.

    Aber was mich noch brennend interessiert:

    Angenommen sie istHIV positiv.
    Beträgt die Wahrscheinlichkeit einer HIV infektion wirklich "nur" 0.05 % bei
    aktivem GV ohne Gummi ?
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo

    Auf Prozentzahlen gehe ich nicht ein..... es gibt entweder ein Risiko oder eben nicht Allerdings infiziert man sich als Mann weniger schnell als wenn man eine Frau ist. Egal wieviele Prozente... um denHIV-Test kommst Du nicht wenn Du es wirklich wissen willst. Du kannst einmal ohne Kondom Sex haben und mitHIV nach Hause gehen.... Du kannst 100 mal Sex haben und Glück haben... aber Du wirst ohne Test nie wissen welcher der beiden Du bist.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden