Guten Morgen!

Dieses Thema im Forum "Vorstellungen" wurde erstellt von Sommerfan, 1. August 2020 um 07:50 Uhr.

  1. Sommerfan

    Sommerfan Neues Mitglied

    Also stelle ich mich mal vor: ich komme aus dem sonnigen Süden und freu mich, dieses Forum gefunden zu haben. Danke an euch, die ihr es ermöglicht und betreibt...
    Und: Es gibt noch mehr schräge Vögel wie mich, die die krassen Warnungen der frühen 90er internalisiert haben und nun zur Panik neigen... gut zu sehen, dass ich damit nicht allein bin ...
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Guten Morgen!

    Im Gegensatz zu den 90ern, in deren Mitte eine funktionierende Therapie auf den Markt gekommen ist, muss man in den 20ern dieses Jahrhunderts überhaupt keine Panik mehr haben, wenn es umHIV geht. Mittlerweile ist die Infektion so gut erforscht, dass die Übertragungswege klar sind: Es gibt nur zwei – und keine anderen.

    Aber lass' mal (im richtigen Unterforum (Infektion oder Phobie) hören bzw. lesen …
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden