Gute Ausrede für Pillen nehmen?

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Infekt2011, 15. April 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Infekt2011

    Infekt2011 Neues Mitglied

    Hallo liebe Gemeinde,

    da ich meineHIV+ bei der Arbeit geheim halten will, suche ich eine gute Ausrede wenn ich morgens meine Pillen schlucken muß.

    Muß halt plausibel sein. Hat jemand ne zündende Idee?

    Danke
     
  2. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Schade das man sowas in unserer Geselschaft verstecken muss... Wie wäre es mit Diabetes?
     
  3. Infekt2011

    Infekt2011 Neues Mitglied

    Im Grunde ist die Ausrede schon gut, aber müssen bei Diabetes auch so viele Tabletten geschluckt werden.
    Ausserdem müßte ich ja dann auf meine süssen Stückchen und Schokolade verzichten, oder? :cry:
     
  4. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Vitaminpräparate? :)
    Bluthochdruck?
     
  5. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Wieso musst Du denn die Medis überhaupt wärend der Arbeit nehmen. Ich nehme meine vor der Arbeit und Abends zum Abendessen.
     
  6. nicole

    nicole Neues Mitglied

    nimm sie doch abends wenn du zuhause bist.
    ich nehme meine abends.
     
  7. Infekt2011

    Infekt2011 Neues Mitglied

    Laut Arzt und Rezept, muß ich morgens welche nehmen und abends.
    Bei der morgentlichen Einnahme soll ich für die blauen Pillen etwas essen, da ich aber erst in der Firma was esse kann ich sie erst dann nehmen....

    Aber vieleicht ist das wirklich die Lösung, morgens zuhause doch etwas zu essen und die Pillen zu nehmen. Ein Stück Zwieback wird ausreichen als Frühstück.

    Komisch das man auf die einfachen Lösung nicht selbst kommt :)
     
  8. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Morgens zu frühstücken ist sowieso gesünder. Und so hat die Infektion doch im doppelten Sinne etwas positives :)
    Sie verhilft dir zu einer gesünderen Lebensweise
     
  9. meks

    meks Neues Mitglied

    Ich kann das aber nachvollziehen. Ich bin morgens auch nicht der beste "Esser".

    Als zweites kommt hinzu das man die Pillen ja mehr oder weniger Regelmäßig zur selben Uhrzeit nehmen sollte um einen stabilen Wirkstoffspiegel im Körper aufzubauen. Wenn ich mich jetzt auf 7 Uhr einpendel dann hab ich das Problem das ich das am WE auch mal verpennen könnte.

    Ich halte das bei mir so

    Viramune 10 Uhr [ich denk das ist auch am WE ne humane Aufstehzeit für Langschläfer]
    Viramune & Kivexa 20 Uhr

    So muss ich die erste zwar auf Arbeit nehmen aber das fällt kaum auf und sie ist ja auch schnell weg.


    greetz meks
     
  10. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Ich kann das auch nachvollziehen. Ich schaffe es auch nicht jeden Morgen zu frühstücken. Gesünder wärs trotzdem.
     
  11. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie heißt die Regel?

    Frühstücken wie ein König
    Mittagessen wie ein Edelmann
    Abendessen wie ein Bettler

    :)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden