geschlechtsverkehr mit einer Prostituierten

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 22. August 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. sunshine

    sunshine Bewährtes Mitglied

    Das rasieren war ja schon einige Zeit her, also müssten die Wunden verschlossen gewesen sein. Ich denke nicht das eine Ansteckungsgefahr da ist. Es muss ja auch eine gewisse Menge an Vaginalsekret drauf kommen. Außerdem ist Vaginalsekret nicht so hoch Virushaltig wie Sperma oder Blut.
    Aber schaden tut es nie mal einen Test zu machen, natürlich erst nach 8- 12 Wochen.
    lg sunshine
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ein Test ist nicht notwendig da alles safe war.

    Guss
    Alexandra
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. sunshine

    sunshine Bewährtes Mitglied

    Nach acht Wochen geht auch, nur nach 12 ist ganz sicher ;).
    Beim Hausarzt kostet er etwa 20 Euro.
    Beim Gesundheitsamt ist er anonym und umsonst.
    Dein Kontakt war aber safe, aber wenn du noch nie einen gemacht hast, schadet er nicht ;).
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hi Tom

    Die Menge Vaginalsekret die man an den Fingern hat reicht nicht für eine Infektion aus. Auch beim Wechseln des Kondoms kann nichts passiert sein. Zudem entstehen beim Epilieren ja keine offenen Wunden. Aber Du musst echt hart im Nehmen sein wenn Du es schaffst im Intimbereich zu epilieren. Würde ich nicht schaffen.

    Gruss
    Alexandra
     
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden