Geschlechtskrankheit?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Chelsea98, 8. Dezember 2021.

  1. Chelsea98

    Chelsea98 Neues Mitglied

    Moin Leute, habe etwas bedenken, undzwar hatte ich am Wochenende sex mit einer Frau mit kondom.
    Mitten im Geschehen haben wir gemerkt dass sie stark aus der Vagina blutete daraufhin habe ich das Kondom schnell raus gezogen, war noch heil dran kein Loch oder sonst was, wäre da trozdem die Möglichkeit sich mit geschlechtskrankheiten zu infizieren wiehiv tripper chlamydien?
    Danke im vorraus
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du hattest Sex mit Kondom…wegen diverser Geschlechtskrankheiten verwendet man dies doch. Eine 100%ige Sicherheit gibt es nie. Aber Chlamydien haben nichts mit dem Blut zu tun…die kann man sich einfach bei ungeschütztem Sex holen…wie alles andere auch. Durch den ungeschützten Kontakt mit Schleimhäuten, Vaginalsekret oder Sperma und auch dem Lusttropfen.
     
  3. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Alles was sich per Schmierinfektion überträgt, kann möglich sein.
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das nennt man »geschützten Sex« … und der ist die beste Voraussetzung, sich vor einer Ansteckung mit sexuell übertragbaren Karnkheiten zu … na? … richtig: schützen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden