Ganz grosser Fehler und panische Angst

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von orush, 21. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. orush

    orush Neues Mitglied

    Hallo,

    ich habe mich letzten Montag also vor einer Woche nach 9 Jahren von meiner Freundin getrennt. Habe mich dann im iNet in diversen Chats etc herumgetrieben keine Ahnung wieso normalerweise mache ich sowas eigentlich gar nicht.

    Auf jedenfall lernte ich dann jemand kennen und wir haben uns getroffen und waren spazieren und haben geplaudert. Keine Ahnung wieso aber naja ich weis es nid is ja auch eigentlich egal hatten wir in meinem Auto sex ich passiv er aktiv und das ungeschützt.

    Das war am Samstag. Seit Sonntag habe ich hammermäßige Halzschmerzen und einen hammermäßigen Schnupfen. Meine Frage muss ich mir sorgen machen ? Ich weis nicht ob mein Partner positiv ist. Fieber habe ich keins, messe grade 4 Mal pro Tag aber ich meinem Kopf hört es gar nicht mehr auf mir vorzustellen was da passiert ist.

    Vielen Dank für eure Antworten
     
  2. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    nein musst du nicht.

    du hast geschwitzt beim sex, im auto stieg luftfeuchtigkeit und temperatur, danach bist du mit feuchten klamotten nach draussen, dieses we wars nicht gerade warm draussen, vllt bist du auch noch in nen platzregen gekommen.............................du hast dich ganz banal erkältet!

    trotzdem war ungeschützter sex mit nem unbekannten nicht gerade schlau, das weisst du. ich würde trotzdem zur sicherheit nach 8 wochen nen test machen, nur um sicher zu gehen.
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich kann Aymaraa da nur unterstützen.

    Ungeschützter Sex, vor allem wenn Du passiv bist, birgt immer ein Risiko. Allerdings haben die von Dir geschilderten Begleiterscheinungen nichts mit einer möglichen Infektion zu tun. So schnell schießen die Viren - wenn sie denn überhaupt da sind - auch wieder nicht.

    Aber Du solltest auf jeden Fall einen Test machen - und wenn es nur für Deinen Kopf ist. Aber 8 Wchen musst Du schon warten ...
     
  4. orush

    orush Neues Mitglied

    So habe heute das erste Ergebnis bekommen.

    Also der Kontakt war am 13. und der Test war diese Woche Montag. Alles negativ auch Hepathitis C. Ich soll in 6 Wochen wiederkommen. Ist es eine gute Idee in 2 Wochen also 3 Wochen danach einen SCR Test zu machen ?

    und noch eine ganz wahrscheinlich dumme Frage. Es war mein erstes Mal passiv. Seitdem hab ichn bissl Problem mit Toilette gehen mein Magen grummelt die ganze Zeit wie verrückt naja und hinten brennt es ein bissl ist das normal ?
     
  5. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Du hast bloss bissl viel luft im darm grade. das ist normal nach passivem av :wink: .
    und das brennen......das sind kleine fissuren am darmausgang. nächstes mal mehr gleitgel und mehr zeit lassen :)

    diePCR kannst du dir eigentlich sparen. ist unnötig und kostet dein eigenes geld.
     
  6. orush

    orush Neues Mitglied

    Trotzdem mal eine Frage wann sollte man denPCR Test machen ?

    Er ist doch sehr genau oder ?
     
  7. orush

    orush Neues Mitglied

    Kann da keiner was zu sagen ?

    Bitte ich finde ich keine Ruhe
     
  8. beepop1

    beepop1 Bewährtes Mitglied

    Hallo orush,

    DerPcr Test wird empfohlen wenn man Ihn denn machen will nicht vor 2 Wochen nach Rk. Besser sind lt. Aussage von Leuten die sich damit auskennen 3 Wochen da hier die Virenlast (wenn Viren da sind) sehr hoch sein soll. Du musst fürHIV 1 und 2 getrenntePcr Test machen und nicht jedes Labor bietet beide an. Des weiteren gibt es noch einenPcr zur Bestimmung proviraler DNA der soll noch besser sein. Du musst aber auf jeden Fall trotzdem noch einen Ak Test nach 12 Wochen machen da nur der als Test offiziell anerkannt wird und auch alle Subtypen zuverlässig erkennt. Drücke Dir die Daumen.

    Gruss
    beepop1
     
  9. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Der Sinn einesPCR hat sich mir auch noch nicht so ganz erschlossen.

    Ich würd sagen, der ist nur sinnvoll um ein tendentielles Ergebnis vor Ablauf der 8-12 Wochen zu haben. So um den Kopf schonmal ein wenig zu beruhigen. Aber 100% sicher ist das Ergebnis auch nicht und muss nochmal mit AK bestätigt werden.

    Alexandra, gibt es da noch andere Zwecke die WIRKLICH sinnvoll sind?
     
  10. beepop1

    beepop1 Bewährtes Mitglied

    Das Ergebnis desPcr ist nur deshalb nicht zu 100% sicher weil es wie gesagt Subtypen gibt die derPcr nicht so gut erkennt und deshalb und aus gesetzlicher Sicht deshalb nicht als Ausschlusstest gilt. Deshalb empfiehlt jedes Labor auch noch denElisa Ak Test nach 12 Wochen. Generell ist es aber schon beruhigend wenn einPcr Test nichts findet, da wenn keine Viren da ist auchHIV eigentlich ausgeschlossen. Es gibt nur von einigen Usern auch in anderen Foren Aussagen, die etwas irreführend sind. So wird behauptet, das derPcr etwa ab Woche 10 wieder unsicherer sei da die Virenlast wieder absinkt zum Ende der 3 Monate hin. Andererseits gibt es Aussagen von Ärzten die ganz klar sagen, ohne Behandlung schafft es außer Elite Controler niemand die Virenlast auf unter 50 zu drücken, und deshalb wuerde derPcr auch nach 10 Wochen anzeigen. Sodass er eben nur wegen den Subtypen nicht als Ausschlusstest gelten kann. Ich hoffe ich geb das so richtig wieder. Deshalb hatte und habe ich doch auch immer noch Schiss weil meinPcr nach 14,4 Wochen war und ich dachte der zeigt nicht mehr an. Bitte aber jetzt nicht verunsichern lassen. Ich denke ich habe in den letzten Monaten soviel gelesen auch auf Laborseiten und von Alexandra das
    Ich das richtig wiedergegeben habe. Wenn nicht moege man es mir nachsehen. Danke und liebe Gruesse

    beepop1
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    EinePCR ist sinnvoll in derHIV-Therapie... aber nicht als HIV-Ausschlusstest.
     
  12. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Um die aktuelle Virenlast zu ermitteln?
     
  13. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    EinenPCR-Test macht man nicht, um die aktuelle Viruslast zu ermitteln. Er dient eher dazu, um zu schauen, ob Du Dich infiziert hast oder nicht.
     
  14. orush

    orush Neues Mitglied

    Verzeiht dass ich nochmal frage:

    Mein Schnupfen ist nahezu weg, aber ich bin immer noch im Halsl total verschleimt und huste wie naja will ich gar nicht sagen :) Mit dem Appetit ist es auch nicht so toll und im Moment schlaf ich für meine Verhältnisse echt unglaublich viel und im Mund habe ich ob so eine leicht raue Stelle. Das können keine Anzeichen sein ? Wie gesagt der Risiko Kontakt war vor knapp bissl mehr wie einer Woche und naja ich mach mir wirklich sorgen, muss schon Schlafmittel nehmen um zur Ruhe zu kommen. Und naja es ist normal das es am After immer noch brennt, war mein erstes Mal auch ohne Gleitmittel oder sowas. War dadurch meine Infektionsgefahr noch höher ?
     
  15. orush

    orush Neues Mitglied

    Kann keiner was dazu sagen ?
     
  16. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Ich denke die Wahrscheinlichkeit steigt minimal an, weil dadurch, dass du kein Gleitgel benutzt hast eher kleine Verletzungen am After entstehen. Allerdings dringen die Viren dort so oder so durch die Schleimhaut ein, egal ob mit oder ohne Gleitgel.

    Und Husten hält sich bei mir nach Erkältungen auch immer noch wochenlang. Nicht unbedingt gesund, hat aber mitHIV nix zu tun.
    Und Appetit hast du keinen, weil du dir ohne Ende Sorgen machst, das schlägt dir auf den Magen.
    Also ich kann mich nicht dran erinnern, dass mein positiver Freund jemals unter mangelndem Appetit gelitten hätt^^
     
  17. orush

    orush Neues Mitglied

    Würde gerne nächste Woche Freitag einen Test machen danach ist das ganze circa 2,5 Wochen her, macht das Sinn ?
     
  18. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Nach 2,5 Wochen würde höchstens einPCR Test sinnvoll sein, kein normaler AK Test. Und denPCR musst du selber bezahlen mit etwa 150,-.
     
  19. orush

    orush Neues Mitglied

    Seit heute habe ich linksseitig nierenschmerzen. und naja beim urinieren sticht es ein bissl, haben ´Nieren ultraschall gemacht.... nichts.
    Das alles hat nix mitHIV zu tun ? Hals ist noch rot tut a´ber nicht weh Nase läuft. Hab ich mir vielleicht ne Geschlechtskrankheit geholt. Bitte helft mir
     
  20. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Vermutlich ist es eher ein Muskel im Rücken als die Niere selbst. :wink:

    Hast Du ein Abo, dass Du am selben Tag ein Nierentest bekommst wie die Schmerzen einsetzen?

    Meine Empfehlung... raus gehen, Bewegung und Freunde treffen... und nicht dauernd x Wehwechen am Körper suchen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden