Für sich selbst endscheiden

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Anonymous, 7. Oktober 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo,

    also nur wegenHIV seinem Leben ein Ende zu setzen finde ich unterste Schublade. Das dann auch noch öffentlich auch noch anzukündigen ist noch niedriger.

    So, jetzt mal Tacheless geredet: in der heutigen Zeit kann man mit einer HIV-Infektion sehr gut leben und muss sich deswegen nicht gleich aus der Affäre ziehen.

    Ich selber bin auch Positiv und habe ne Infektion ebenfalls in Verbindung mit einer Syphillis bekommen. Syphillis ist ausgeheilt und mir geht es blendend. Klar nehme ich seit 7 Monaten die HIV-Medikamente ... na und, dadurch habe ich aber noch ein langes Leben und das ist das was zählt, Nbenwirkungen haben die Pillchen in keinster Weise.

    Dir gebe ich echt den Tip, Dich an einen Fachmann/Fachfrau zu wenden und Dir da professionelle Hilfe zu holen.

    Gruß

    Christian
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden