Frage

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Questioner, 25. April 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Questioner

    Questioner Neues Mitglied

    Hallo zusammen!
    Ich hab da mal ne Frage, die bestimmt sehr komisch klingt...
    Und zwar arbeite ich in einem Bordell (Nicht als Prostituierte, sondern an der Bar) und dort kassiere ich die Gäste nach ihrem Aufenthalt ab, sprich was sie an Getränken etc. während des Aufenthalts in Anspruch genommen haben.

    Meine Frage ist nun, ob es möglich wäre, mich bei einem dieser Gäste anzustecken, wenn diese kleine Reste von Blut oder Sperma auf dem Zahlungsmittel hinterlassen und ich damit in Berührung komme? Genauer gesagt, wenn ich diesen Rest dann an den Händen habe und damit mein Genital (Eichel) oder andere Schleimhäute berühre?
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Questioner,

    nein, so kann man sich nicht infizieren. Diesen Übertragungsweg nennt man »Schmierinfektion«, also über ein drittes Medium. BeiHIV gibt es das aber nicht. Der Übertragungsweg muss direkt sein.
     
  3. Questioner

    Questioner Neues Mitglied

    Vielen Danke für die rasche Antwort!
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden