Frage zum Infektionsrisiko ?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Alfred2, 25. November 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alfred2

    Alfred2 Neues Mitglied

    In der Literatur wird meist angegegeben, dass Risiko sich über geschädigte Haut mitHIV anzustecken sei gering. Wie sieht es aber mit den unterschiedlichen Körperflüssigkeiten bzw. ihrer Infektiosität aus ? Auf diversen Foren und Websites ( auch von Aids Beratungsstellen ) wird die Infektiosität des Spermas aufgrund der ähnlichen Virenlast mit der von Blut gleichgesetzt. Wie passt, dies aber mit einer Entdeckung von Wissenschaftlern zusammen, die im Sperma einen Stoff ( SEVI)
    entdeckten der die Infektiosität des Spermas um das mehr als 1000 Fache steigern kann. Warum wird dieser Aspekt selbst in Fachkreisen nicht zur Messung des Infektionsrisikos miteinbezogen? oder bin ich zu sehr Laie um die Wissenschaft dahinter zu verstehen Habe mal den Titel der seriösen Studie eingfügt "Semen-Derived Amyloid Fibrils Drastically Enhance HIV Infection" im Internet in volller Länge auf Englisch zu lesen Und wenn, es tatsächlich so wäre wie in der Studie beschrieben wurde würde,dann nicht aus einem Risiko von 0,03 % bei Blutkontakt mit Hautwunde ein theoretisches Risiko bei Sperma Kontakt ( Faktor 1000 in Studie sogar noch höher angegeben ) mit einer Hautwunde von 30 % entstehen würde, was doch bedeuten würde, dass alle Beratungsstellen mit ihrer Einschätzung völlig daneben liegen würde. Wäre für eine Antwort dankbar ! Falls jemand eine plausible Erklärung hat, wäre ich für die tatsächlichen Infektionsrisiken prozentual sehr danbar! Grund: Eventuelle Berührung von frischem? Sperma in öffentlicher Toilette mit Hautwunden. Bitte nicht aufgrund dessen, die Frage mit üblicher, dass ist doch nicht Möglich Haltung arumentieren.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie wir argumentieren überlässt Du besser uns.

    Was ist eine Wunde? Es ist egal welche Körperflüssigkeit mit welcher Konz. an Viren auf die Haut kommt... solange diese nicht wirklich verletzt ist besteht kein Risiko. Glaub einfach den Seiten der Aidsberatungen - da sitzen die Profis. Studien sind eine Sache.... Realität nicht selten eine andere. SEVI hat man in Vitro und in Vivo bei Ratten getestet. Es geht um einen Stoff aus der Prostata. Es werden - abgekürzt gesagt - Fibrillen gebildet welche es dem Virus einfach machen in Zellen zu kommen... Schleimhautzellen und nicht intakte Hautzellen.
     
  3. Alfred2

    Alfred2 Neues Mitglied

    Wie wir argumentieren überlässt Du besser uns. ( AlexandraT)

    Der Satz war nicht auf, dass Forum bezogen. Allerdings ist mir aufgefallen, dass User auf verschiedenen Foren beim ThemaHIV und Infektionsrisiko immer wieder die gleichen Fragen stellen, welche immer wieder mit dem gleichen Antwort Muster beantwortet werden



    Studien sind eine Sache.... Realität nicht selten eine andere. SEVI hat man in Vitro und in Vivo bei Ratten getestet. Es geht um einen Stoff aus der Prostata. Es werden - abgekürzt gesagt - Fibrillen gebildet welche es dem Virus einfach machen in Zellen zu kommen... Schleimhautzellen und nicht intakte Hautzellen.[/quote] (AlexandraT)

    Das stimmt, allerdings scheint es aber auch in der Realität so zu sein, dass SEVI Fibrillen einen Infektionssteigernden Effekt zu haben scheinen, schließlich wurden schon Mikrobiozide entwickelt die die Gefahr beim GV HIV zu bekommen deutlich senken sollen. Wahrscheinlich ist die Infektiosität nicht so drastisch, wie unter Laborbedingungen, aber es wäre interesannt zu erfahren wie es denn unter realen Bedingungen aussieht.

    Code:
     
  4. Alfred2

    Alfred2 Neues Mitglied

    Eine kurze Frage: Wie kann ich Sätze zitieren, so dass diese abgehoben sichtbar sind?
     
  5. Alfred2

    Alfred2 Neues Mitglied

    :?:

    So wie der obere?
     
  6. Alfred2

    Alfred2 Neues Mitglied

    Wie kann ich Threads löschen ?

    Tschuldigung für meinen unbeabsichtigten Humor 8) :oops:

    Fragen aber ernst gemeint !
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Löschen geht nicht... nur editieren. Und ansonsten Quote einmal anklicken, Text dazwischen und dann wieder Quote anklicken.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden