frage zum hiv test

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von carolin, 26. August 2009.

  1. carolin

    carolin Neues Mitglied

    wurde hiv getestet.

    ergebnis HIV negativ.
    Wie ist das, wenn man Hiv positiv ist, würde der Virus ein ganzes leben lang durch ein test nachgewiesen werden können?
    Also, wenn ich mich vor 3 jahren angesteckt habe, wäre der test dann jetzt positiv?
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. sunshine

    sunshine Bewährtes Mitglied

    Ja klar würde das nachgewiesen werden. Außer wenn man Medikamente nimmt dagegen, dann kann das Virus unter die nachweisgrenze gebracht werden. Es ist aber dann trotzdem vorhanden.

    lg sunshine
     
  4. carolin

    carolin Neues Mitglied

    Danke für die schnelle Antwort, jetzt bin ich beruhigt :eek:)
     
  5. Fallada

    Fallada Bewährtes Mitglied

    Wenn du dich vor 3 Tagen angesteckt hättest, wäre der Test mit Nichten positiv, tut mir leid.

    Es würde bis zu 12 Wochen dauern, bis der Test "anschlagen " würde.

    Doch dieser jetzige negative Test beweist zumindest sicher, dass Du vor 12 Wochen nicht positiv warst.

    LG Fallada

    ups, das ist ja auch 2009...irgendwie habe ich noch nicht realisiert, wie das hier klappt, dass man sieht, welche die neuesten Anfragen sind.. :oops: Vielleicht kann mir das mal jem erklären?!
     
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden