Forum Sexualität oder Verhütung?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Marion, 26. Juli 2009.

?

Sollen wir ein Forum "Sexualität" in die Community integrieren?

  1. Ja

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Nein

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Weiss nicht

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Liebe Besucher,

    in den letzten fast 2 Jahren habe ich mich tagtäglich mit dem Forum beschäftigt und hunderten Hilfesuchenden mit der Bereitstellung von Informationen geholfen. (Vielen Dank an dieser Stelle an alle, die mir dabei geholfen haben - insbesondere auch an Mod Jacky_DA und AlexandraT!)

    Da unsere Community aber nicht stehen bleiben, sondern sich weiter entwickeln soll, habe ich mir die Gesamtsituation einmal vor Augen geführt: wir helfen viel zu oft nur dann weiter, wenn das sprichwörtliche Kind schon in den Brunnen gefallen ist. Die meisten Fragen betreffen also HIV-Tests und potentielle Infektionswege. Das ist auch wichtig und richtig und soll auch zukünftig so bleiben.

    Jedoch frage ich mich, ob es nicht sinnvoll wäre, gleichzeitig eine erweiterte Präventionsstrategie zu fahren, um eben zu verhindern, dass sich Leute in Gefahrensituationen begeben und sich oder Dritte gefährden.

    Ich schätze mal, dass sich bisher gut 99,9 Prozent aller Beiträge mit der Frage beschäftigen, ob eine Ansteckung auf sexuellem Wege zustande gekommen sein kann.

    Daher würde ich es für sehr sinnvoll halten, dass wir ein Forum "Sexualität" oder "Verhütung" aufbauen, in dem jeder User die Möglichkeit hat, seine Fragen zur Verhütung oder zu einem sicheren Umgang mit seiner Sexualität zu stellen.

    Dies würde die Präventionsstrategie unseres Portals http://www.hiv-symptome.de massiv ausbauen und mit Sicherheit viele Menschen vor gefährlichen Situationen bewahren.

    Was haltet Ihr davon? Ich hoffe, dass sich viele von Euch an der Umfrage beteiligen und vor allem, dass der ein oder andere Vorschlag von Eurer Seite kommt. Ich bin grundsätzlich für alles offen und freue mich auf Eure konstruktive Kritik zu diesem Vorhaben.

    Liebe Grüße,
    Marion
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. Anonymous

    Anonymous Gast

  5. Saparot

    Saparot Neues Mitglied

    Was kann wichtiger sein als zu verhindern, daß es erst gar nicht zu einer Infektion kommt ????

    Und die meisten infizieren sich nun mal beim Sex .... sei es durch Dummheit .... oder unwissen .... das Forum könnte enorm viel dazu beitragen ....

    Also unbdingt aufnehmen !


    Viele Grüße von Saparot
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    In wie weit soll dieser Bereich gehen? Denn unter Sexualität fallen auch Sexpraktiken und unter Verhütung die Antibabypille und die Spirale etc. Wenn man festlegen kann, dass es kein Forum sein soll in dem Leute über ihre bevorzugten Sexpraktiken diskutieren... dann sehe ich es als ok an. Was meint ihr?

    Gruss
    Alexandra
     
  7. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Also ein Sexpraktiken-Forum wollte ich auch nicht aufmachen. Ich würde mir ein Forum vorstellen, in dem man:

    a) über Verhütung
    b) Probleme in einer Beziehung [den gesunden Umgang miteinander - denn das ist die Basis für eine sinnvolle, funktionierende Verhütung]

    diskutieren kann. Also auch ein Forum, in dem sich Leute mit Liebesproblemen und Bedenken gegenüber dem Partner äußern können. Andererseits finde ich es auch nicht schlimm, wenn dort z.B. das Risiko bei diversen Praktiken diskutiert bzw. nachgefragt wird.

    Aber es muss eben durch diverse Regeln geklärt sein, dass es kein P*rnof*rum wird - auf sowas habe ich nun wirklich keine Lust und auf die dadurch angezogene Klientel auch nicht :wink:

    War das in etwa, was Du Dir vorgestellt hast?
     
  8. Saparot

    Saparot Neues Mitglied

    Ist ein lebensgefährte erst mal infiziert, dann gibt es eben oft die Frage wie geht es mit der Sexualität weiter, was ist erlaubt, was ist zu gefährlich usw.

    Daher ist es einfach wichtig auch darüber zu sprechen, dieser Teil des Forums sollte halt von einem Moderator gut beobachtet werden, dass es nicht doch zu etwas verkommt was wir nicht haben wollen, aber ich glaube das ist zu schaffen ..... vor allem ist der Nutzen viel grösser als mögliche Bedenken ....


    Viele Grüsse von Saparot
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Na dann... gehen wir es an und schauen wohin es uns führt.

    Lieben Gruss
    Alexandra
     
  10. Shogun21

    Shogun21 Mitglied

    Wie ich heute selbst mit erleben durfte haben die Admins, kein Problem mit so genannten "Faker" deren beiträge halten hier nicht lange grins.
    Somit mache ich mir da keine großen Gedanken drum.

    Ich finde es im übrigen klasse so ein Foren bereich ein zu richten.
    Auch ich habe so ähnliche bereiche bei mir im Forum auf gelegt.

    Super einfach weiter so, so langsam fühl ich mich hier wie zu hause.
    :D :D
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden