Folgendes hat sich ereignet-

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von mendel, 2. August 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mendel

    mendel Neues Mitglied

    Ich grüße euch alle herzlicjst und hoffe, mir kann weitergeholfen werden,

    Folgendes hat sich vor 2 -Jahren ereignet.
    Ich besuchte ein Bordell. Ich entschied mich für eine Dame, und sie zog mir ein Kondom über. Dann sollte ich sie anal sowie klitoral penetrieren.
    Ich habe beides versucht zu tun, doch ich war nicht erregt und nach 5 Minuten haben wir es gelassen. Ich bin demnach nicht tief eingedrungen.

    Die Dame bot mir an, mich mit der Hand zu befriedigten. Ich nickte.
    Sie zog mir das Kondom aus. Dabei musste sie es oben berühren. Da ich an dieser Stelle des Kondoms Kontakt in ihre anale und vaginale Körperöffnung hatte, fürchte ich , dass die Möglichkeit besteht, dass ich infiziert worden sein könnte. Denn sie hat mein Glied eine halbe Stunde lang regelrecht massiert.

    Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit einer Injfektion?
     
  2. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo,

    wenn Du mal das Forum gelesen haben solltest, dann wäre Dir aufgefallen, das ähnliche Fragen schon öfters behandelt worden sind. :wink:

    Also, dann noch mal die Antwort, es bestand keine Gefahr.

    LG
    Chris
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden