Fingern

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Ruma, 18. Mai 2020.

  1. Ruma

    Ruma Neues Mitglied

    Guten Tag

    Danke bereits für eure Hilfe - ich nehme an, mein Fall läuft unter Schmierinfektion... Möchte aber dennoch kurz die Frage stellen, danke.

    Wenn Frau sich anal fingert und danach mich (angenommen mit dem gleichen Finger) geht kein Risiko aus? Auch nicht, wenn ich vorher vom Stuhlgang ein wenig Blut am Papier hatte? Leitfaden habe ich gelesen.

    Danke euch und einen guten Start in die Woche.
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja, tut er.

    Ja, davon geht keinHIV-Risiko aus... andere STI können möglich sein.
    Auch nicht.
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Auch das hat wieder einmal etwas mit Hygiene zu tun … und Hygiene ist kein Übertragungsweg.
     
  4. Ruma

    Ruma Neues Mitglied

    Okey, vielen Dank. Dann bin ich beruhigt. Grundsätzlich war ich dies schon durch den Leitfaden, aber das Blut hat mir dennoch ein bisschen Sorge bereitet. Grosses Danke für euren Service!
     
  5. Ruma

    Ruma Neues Mitglied

    Wie meinst du das?
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Beim analen Fingern ist auch gerne mal Kot im Spiel …
     
  7. Ruma

    Ruma Neues Mitglied

    Ja eben, dass war meine Frage, ob dass dann ein Risiko war falls Kot an ihrem Finger von ihr war und sie mich dann gefingert hat?
     
  8. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja.. für alle möglichen Arten von Darmkeimen und den damit verbundenen Infektionen sowie den STI, die durch Schmierinfektionen übertragbar sind ... mitHIV hat das aber nichts zu tun !
     
  9. Ruma

    Ruma Neues Mitglied

    Danke, mir geht es primär um eine mögliche HIV Infektion, darum hat mich die Antwort betreffend Hygiene kurz verunsichert.
     
  10. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja ne.. is klar .. alles andere ist ja auch Pipifax... wach mal auf !!

    Einige unbehandelte weil unerkannte STI können unfruchtbar machen, und eine unbehandelte Syphilis kann auch 2020 tödlich enden, von den Keimen im Kot mal ganz abgesehen...

    Es gab kein HIV-Risiko.. !
     
  11. Ruma

    Ruma Neues Mitglied

    OK, danke.
     
  12. Ruma

    Ruma Neues Mitglied

    Sorry nochmals: Wegen Syphilis etc., einen Test machen oder schauen ob sich Symptome entwickeln?
     
  13. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Einige STI können symptomlos verlaufen, die entsprechenden Fristen stehen im Leitfaden.
     
  14. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Entschuldige bitte, aber wenn ich hier schreibe …
    … wie kommst Du dann hier drauf:
     
  15. Ruma

    Ruma Neues Mitglied

    Vielen Dank. Werde dies durchlesen und auf etwaige Symptome achten.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  16. Ruma

    Ruma Neues Mitglied

    Entschuldige, ich habe hier den Zusammenhang nicht verstanden oder ob durch die Hygiene dann doch ein Risiko fürHIV bestand.
     
  17. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Mangelnde Hygiene war noch nie ein Übertragungsweg vonHIV und wird es auch nie sein.
    Es gibt nur zwei reale Übertragungswege und diese stehen im Grundlagenfaden.
     
    Ruma gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden