Fieber durch Lecken

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von JohnAssfire, 21. Januar 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JohnAssfire

    JohnAssfire Neues Mitglied

    Kann man durch die Bakterien an der Vagina Fieber bekommen und Husten mit Schleim. Also z.B. praktizieren von Oralsex (lecken).
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wir sind einHIV-Forum.
    Durch OV bekommt man keine Erkältung und keine Influenza. Auch eine Angina sehe ich nicht als Möglichkeit. HIV nur durch Blut d.h. wenn die Frau deutlich sichtbar die Regeblutung hat.
     
  3. JohnAssfire

    JohnAssfire Neues Mitglied

    Ich war gerade beim Arzt und er hat gesagt, dass etwas mit meinem Urin nicht stimmt. Ich habe schon Angst auf eine mögliche Geschlechtskrankheit.
     
  4. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Nun, dann lass dich drauf testen. Dann brauchst du keine Angst mehr zu haben :cool:
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  5. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Die man alle gut behandeln kann..
     
  6. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    So wieHIV auch :cool:
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn was mit Deinem Urin nicht stimmt wären die Blase und die Nieren naheliegend als mögliche Verursacher. Welche Werte sind es die nicht in Ordnung sind?
     
  8. JohnAssfire

    JohnAssfire Neues Mitglied

    Das konnte der Arzt nicht genau sagen, deshalb sollte ich morgen nochmal zur Blutabnahme kommen.
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Komische Aussage des Arztes.....wie hat er denn gesehen, dass mit dem Urin was nicht ok ist? Hat er einen Schnelltest mit den Stäbchen gemacht? Normalerweise kann man benennen was einen stört und wen man in Verdacht hat und kann dann auch entsprechende Blutwerte in Auftrag geben. Wir machen keine solch unklaren Aussagen dem Patienten gegenüber.
     
  10. JohnAssfire

    JohnAssfire Neues Mitglied

    Er meinte nur das etwas mit dem Urin nicht stimmt und ich deshalb ein Bluttest machen muss um es herauszufinden
     
  11. Michael1971

    Michael1971 Mitglied

    Urinwerte, die per Blutbild verifiziert werden sollen? Hört sich für mich nach auffälligen Erythrozyten/Leukozyten an, aber das ist nur mein persönlicher Schuss ins Blaue.
     
  12. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

  13. JohnAssfire

    JohnAssfire Neues Mitglied

  14. JohnAssfire

    JohnAssfire Neues Mitglied

  15. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Das bedeutet NICHT-RISKO-Kontakt. was wiederum bedeutet, dass es kein Risiko gab !
     
  16. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Nicht Risiko Kontakt
     
  17. JohnAssfire

    JohnAssfire Neues Mitglied

    Ich danke eich für eure Antworten, aber es kann dich trotzdem sein, dass ich mich etwas angesteckt habe
     
  18. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Klär das mit deinem Arzt.HIV kann es nicht sein.
     
  19. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Es wäre wirklich hilfreich, wenn Du vor dem Abschicken entweder nochmal drüber liest, oder ein Rechtschreibprogramm nutzt - dieses Gestammel ist kaum zu entziffern.


    Und ja, Du kannst Dich natürlich angesteckt haben, nur nicht mit HV. Andere STI sind durchaus möglich. Geh zu Deinem Hausarzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2020
  20. JohnAssfire

    JohnAssfire Neues Mitglied

    Wie kannst du dir da so sicher sein? Du weißt ja nicht ob die Frau infiziert ist.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden