feigwarzen

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von quasquai, 21. Dezember 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. quasquai

    quasquai Mitglied

    servus leute, hat von euch schon jemand mit feigwarzen während einerhiv infektion zu tun gehabt?
     
  2. Ruby

    Ruby Neues Mitglied

    Ja, das habe ich. Mehr, als mir lieb ist.
     
  3. quasquai

    quasquai Mitglied

    Und was dagegen gemacht?
     
  4. perle1988

    perle1988 Neues Mitglied

    Hallo , ich lasse Grade meinenhiv Status prüfen , durch diese wunderbare Gruppe hier ist meine Angst geschrumpft..
    Ich hab mir damals feigwarzen beim Vater meiner Tochter " eingefangen"
    Ich bin zum allgemein Chirurgen gegangen & hab diese mir in der Praxis mit örtlicher Betäubung weg schneiden lassen. Toi toi toi bis jetzt ( ist über 3 Jahre her ) kam nichts mehr.
     
  5. quasquai

    quasquai Mitglied

    Wo hattest du denn diese warzen?
     
  6. perle1988

    perle1988 Neues Mitglied

    Am after .. Rund herum -.- ich hab es erst gar nicht gemerkt. .iwann beim Baden erst. Bin dann zum besagten doc und der hat mir erstmal ne spritze dorthin gegeben.. Es waren auch wohl schon welche am enddarm ..Die hat er (entschuldige ) ausgescharbt.
     
  7. quasquai

    quasquai Mitglied

    war bestimmt sehr schmerhaft oder?

    ich hab sie leider im mund ist ne behandlung noch schwieriger.

    weiss gar nicht wer der richtige doc dafür ist
     
  8. quasquai

    quasquai Mitglied

    war bestimmt sehr schmerhaft oder?

    ich hab sie leider im mund ist ne behandlung noch schwieriger.

    weiss gar nicht wer der richtige doc dafür ist
     
  9. perle1988

    perle1988 Neues Mitglied

    Die spritze war unangenehm aber der Rest ganz easy , die Geräusche waren eher ekelhaft.
    Also ich war beim allgemein Chirurgen, eine ganz normale Praxis.
    Kannst aber auch mal bei nen Hausarzt anrufen und nachfragen wo du hingehen könntest. Wo im Mund sind die denn?
    Soweit ich informiert bin, kann man die weg schneiden lassen, mit Cremes behandeln oder vereisen..Im Mund kommen die sehr selten vor eig. Sicher das es feigwarzen sind ?
     
  10. quasquai

    quasquai Mitglied

    ziemlich sicher, sind bei mir auch sehr schmerzhaft, der doc meinte nur eine biopsie zur sicherheit noch...

    dachte auch erste an aphten, sind auch schmerzhaft, gehen aber nach ein paar tagen wieder weg.

    bei mir kleben die wie mini blumenkohlgebilde ganz hart und weiss...

    der doc meinte bezüglich hpv virus was vielhiv´ler haben...
     
  11. quasquai

    quasquai Mitglied

    glaub lasern tun sie das auch meist...
     
  12. [User gel

    [User gel Poweruser

    Wofür war jetzt die Entschuldigung? Ausgeschabt ist fachlich korrekt formuliert.
     
  13. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ohne »r« wäre es noch korrekter: »ausgeschabt«. Aber eigentlich ist der Begriff gar nicht korrekt, denn Feigwarzen werden chirurgisch entfernt, also geschnitten.
     
  14. Ruby

    Ruby Neues Mitglied

    Wenn die Feigwarzen chirurgisch entfernt werden, werden sie in der Tat häufig ausgeschabt, genaugenommen mit Skalpell und sogenanntem scharfem Löffel, damit man auch die ganze Wurzel erwischt. So erklärte es mir der Chirurg, der mich mehrere Male operierte. Man kann die Dinger aber auch weglasern lassen, solange sie noch kleiner sind.
     
  15. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Bei mir wurde noch geschnippelt. Das war aber auch im letzten Jahrtausend :)
     
  16. [User gel

    [User gel Poweruser

    Der Hohlraum muss ja ausgeschabt werden. Wenn ich mein Atherom entfernen gehe, wird das auch ausgeschabt. Schliesslich muss der Talg der sich im Hohlraum befindet auch weg. Sonst kann es zu Erneuerung des Atheromgebildes kommen.
     
  17. quasquai

    quasquai Mitglied

    was für ein gebilde? klär mich mal bitte auf...
     
  18. [User gel

    [User gel Poweruser

    Es würde eben ein neues Atherom entstehen.
    Und dann hätte ich wieder so eine Beule.
     
  19. quasquai

    quasquai Mitglied

    also bei mir ist es keine kleine beule, sind lauter kleine blumenkohlartige gebilde, sehr hart, tun furchtbar weh am gaumen

    und haben sich zu einem kleinen beet entwickelt...
     
  20. [User gel

    [User gel Poweruser

    Dann mal schleunigst zum Arzt!
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden