falsch-negative Tests?

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Anonymous, 1. Dezember 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

    Guten Abend,

    ich habe gelesen, dass 5 von 1000 positiven Testpersonen nicht erkannt werden, also ein falsch-negatives Ergebnis bekommen.

    Sollte man deshalb mehr als einen Test machen?
    (Bin im September ca. 10-11 Wochen nach RK negativ getestet worden)
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ne, Dein Test ist sicher.

    Woher hast Du die Zahlen? Kannst Du mir nen Link geben?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nicht alles was bei Wiki steht simmt auch. Da kann jeder schreiben.... auch Du könntest den Text dort korrigieren. Ich hab nie einen falsch-neg. Test erlebt. Zudem wirdELISA immer empfindlicher.

    Ich kenne übrigens andere Zahlen....
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden